Köp­fe

AUTO ZEITUNG - - VORSTELLUNG · VOLVO-KOMPAKTSTUDIEN -

Reid Big­land (49) über­nimmt von Harald Wes­ter (58) die Füh­rung der Mar­ken Al­fa Ro­meo und Ma­se­ra­ti. Der Ka­na­di­er ver­ant­wor­tet zu­dem wie bis­her das Ge­schäft von Fi­at-Chrys­ler (FCA) in sei­ner Hei­mat und bleibt FCA-Ver­kaufs­chef in den USA. Harald Wes­ter ist wei­ter­hin Ent­wick­lungs­chef des FCA-Kon­zerns.

Imel­da Lab­bé (48), Sko­da-Che­fin in Deutsch­land, über­nimmt im Som­mer als Lei­te­rin das welt­wei­te Af­ter Sa­les-Ge­schäft des VW-Kon­zerns. Sie folgt auf Fred Kapp­ler (58), der den Kon­zern­be­reich Ver­trieb über­nom­men hat. Neu­er Spre­cher der Ge­schäfts­füh­rung bei Sko­da Au­to Deutsch­land wird Frank Jür­gens (49), zu­letzt Lei­ter Ser­vice der Mar­ke Volks­wa­gen Pkw in Deutsch­land.

Uwe Hoch­ge­schurtz (53) ist seit 1. Ju­ni neu­er Vor­stands­chef der Re­nault Deutsch­land AG. Er folgt auf Oli­vier Gau­de­froy (52), der im Re­nault-Kon­zern Di­rek­tor Cor­po­ra­te Sa­les & Used Cars wird. Hoch­ge­schurtz hat zu­letzt für Re­nault die Ver­triebs­ge­bie­te Schweiz und Ös­ter­reich ver­ant­wor­tet.

Andre­as Schaaf (45) über­nimmt als Vice Pre­si­dent das Ge­schäft von Ca­dil­lac in Chi­na. Der ehe­ma­li­ge BMW-Ma­na­ger ver­ant­wor­te­te zu­letzt als Vice Pre­si­dent die Ge­schäf­te der GM-Toch­ter Ca­dil­lac in Eu­ro­pa.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.