2016 mer­ce­des glc cou­pÉ

AUTO ZEITUNG - - 50 SUV · NEUHEITEN -

Ei­ne Stu­fe un­ter dem GLE Cou­pé soll das mit 4,73 Me­tern um 17 Zen­ti­me­ter kür­ze­re GLC Cou­pé ge­gen den BMW X4 in Stel­lung ge­hen. Die­sel: GLC 220 d (170 PS), GLC 250 d (204 PS); Ben­zi­ner: GLC 250 (211 PS), GLC 350 e (320 PS). Letz­te­rer ist ein Plug-in-Hy­brid, der bis zu 30 Ki­lo­me­ter rein elek­trisch zu­rück­le­gen kann. Freun­den sport­li­cher Fort­be­we­gung emp­fiehlt sich der AMG GLC 43, dem ein 367 PS kräf­ti­ger 3,0-Li­ter-V6-Bi­tur­bo auf die Sprün­ge hilft. Für den Stan­dard­sprint stellt das Werk ei­nen Wert von un­ter fünf Se­kun­den in Aus­sicht. All­rad ist bei den meis­ten Ver­sio­nen se­ri­en­mä­ßig, ei­ne Neun­stu­fen-Au­to­ma­tik fast im­mer an Bord. Ein­zig im GLC 350 e 4MATIC ar­bei­tet ein Sie­ben­stu­fen-Au­to­mat. Die Prei­se sind noch of­fen, der die Ba­sis bil­den­de GLC be­ginnt bei 44.506 Eu­ro

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.