As­sis­ten­ten-Ser­vice: Dri­ve Pi­lot

AUTO ZEITUNG - - TECHNIK · INTELLIGENT DRIVE -

Die meis­ten Ver­kehrs­si­tua­tio­nen sind noch zu kom­plex, um sie ei­nem Au­to­pi­lo­ten zu über­ge­ben. Doch ei­ni­ge sind gut be­re­chen- und kon­trol­lier­bar, wie bei­spiels­wei­se die Ko­lon­nen­fahrt auf der Au­to­bahn. Ge­nau hier, wo die Auf­merk­sam­keit des Men­schen oft nach­lässt, grei­fen die Sys­te­me des Fahras­sis­tenz­pa­kets. Mit Ab­stands­re­gel­tem­po­ma­ten, Ver­kehrs­schild­scan­ner und Spur­hal­ter folgt der elek­tro­ni­sche As­sis­tent (Dri­ve Pi­lot) den vor­aus­fah­ren­den Au­tos, führt ei­nen durch mo­de­ra­te Kur­ven so­wie dich­ten Sto­pand-go-Ver­kehr und un­ter­stützt so­gar den Spur­wech­sel beim Zug am Blin­ker­he­bel. Bei feh­len­den Spur­mar­kie­run­gen wer­den um­ge­ben­de Fahr­zeu­ge oder Leit­plan­ken als Ori­en­tie­rung ge­nutzt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.