Nicht wirk­lich in­no­va­tiv …

22/2016 | VW-Elek­tro-Spe­cial: BUDD-e

AUTO ZEITUNG - - SPECIAL VORSTELLUNG · OUTBACK -

Wow! Dank deut­scher In­ge­nieurs­kunst spen­diert Volks­wa­gen dem BUDD-e nun al­so ei­ne prak­ti­sche Schub­la­de am Heck für La­de­ka­bel und Co. Cha­peau. Viel­leicht hät­te den Wolfs­bur­gern hier ein Blick über den Tel­ler­rand nicht ge­scha­det. So hat un­ser Staub­sau­ger, zu­min­dest schon seit­dem ich den­ken kann, ei­ne in­te­grier­te Ka­belauf­wick­lung mit au­to­ma­ti­schem Rück­zugs­me­cha­nis­mus. Even­tu­ell hät­te ei­ne sol­che High­tech-In­no­va­ti­on zu­sätz­li­ches Po­ten­zi­al, das Kauf­in­ter­es­se zu we­cken – und zwar nicht nur bei Tech­ni­kFe­ti­schis­ten … To­bi­as Dil­lin­ger Traun­stein

Die fu­tu­ris­tisch ge­styl­te Bul­li-Stu­die BUDD-e sor­tiert sich grö­ßen­mä­ßig un­ter­halb des T6 ein

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.