Sko­da Ye­ti

AUTO ZEITUNG - - SUV -

Die­ses SUV kommt bei Neu- und Ge­braucht­wa­gen­käu­fern glei­cher­ma­ßen gut an. Kein Wun­der, ba­siert es doch auf so­li­der VW Ti­gu­an-Tech­nik, bie­tet viel Platz und Va­ria­bi­li­tät im In­nen­raum und trägt ein mar­kant-pep­pi­ges De­sign zur Schau. Beim In­te­ri­eur punk­tet der Ye­ti mit drei Ein­zel­sit­zen im Fond, die zu­dem ver­schieb-, klapp- so­wie her­aus­nehm­bar sind. Und das va­ria­bel nutz­ba­re Ge­päck­ab­teil schluckt bis zu 1760 Li­ter. Seit 2009 gibt es das tsche­chi­sche SUV, den­noch sind schon vie­le ge­pfleg­te Ge­brauch­te güns­tig zu ha­ben. Ne­ben Front- steht auch All­rad­an­trieb zur Wahl. Sehr emp­feh­lens­wert sind Mo­del­le mit Dop­pel­kupp­lungs­ge­trie­be (DSG). Mo­to­ren­emp­feh­lung: Die 2,0-Li­ter-TDI pas­sen be­son­ders gut (110 bis 170 PS). Al­ler­dings soll­te auf aus­ge­tausch­te Schum­mel­soft­ware ge­ach­tet wer­den. Für den Front­trieb­ler rei­chen auch der 1.6 TDI oder der 1.2 TSI-Ben­zi­ner (bei­de 105 PS).

Be­liebt und be­gehrt: Sko­da Ye­ti mit Front- oder All­rad­an­trieb

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.