Daim­ler: Vor­rei­ter im car­sha­ring

AUTO ZEITUNG - - SPECIAL CARSHARING -

Die Stutt­gar­ter wa­ren der ers­te Au­to­her­stel­ler, der (seit 2009) auf das so­ge­nann­te „Free-Floa­ting-Car­sha­ring“setzt. Die­ses ver­zich­tet auf fi­xe Aus­leih­sta­tio­nen und ei­ne vor­her fest­ge­leg­te Miet­dau­er. Die Fahr­zeu­ge ver­tei­len sich im ge­sam­ten Stadt­ge­biet. Der Kun­de kann das nächs­te freie Au­to so­fort aus­lei­hen und spä­ter ein­fach ir­gend­wo in­ner­halb des Ge­schäfts­be­reichs wie­der ab­stel­len. Ge­gen­wär­tig ist car2go der welt­wei­te Markt­füh­rer mit über zwei Mil­lio­nen Kun­den in 29 Städ­ten von Köln bis New York. Für die­se ste­hen 14.000 Fahr­zeu­ge be­reit – und mitt­ler­wei­le nicht mehr nur Smart Fort­wo.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.