NAH AM KUN­DEN

AUTO ZEITUNG - - FASZINATION -

D as neue Ver­triebs­kon­zept von Hy­un­dai in Groß­bri­tan­ni­en wird zum Er­folg. Mit Click2D­ri­ve und Rockar di­gi­ta­li­siert Hy­un­dai den Ver­kauf und fin­det neue We­ge der Kun­den­an­spra­che. Die In­ter­net­Platt­form Rockar.com war der Start­schuss zum On­line-Ver­kauf. Die nun fol­gen­den Shops sind die kon­se­quen­te Wei­ter­ent­wick­lung. Und be­reits der ers­te Shop im Blue­wa­ter Shop­ping Cen­ter süd­öst­lich von London lock­te in nur 12 Mo­na­ten 163.000 Kun­den in die neu­en Ver­kaufs­räu­me di­rekt im Ein­kaufs­zen­trum. „Mit Click2D­ri­ve und Rockar bie­ten wir un­se­ren Kun­den ein neu­es Kon­zept für den Zu­gang zu un­se­ren Pro­duk­ten und Di­enst­leis­tun­gen, pas­send zu ih­ren wech­seln­den Be­dürf­nis­sen und ih­rem Li­fe­style. Es ist für Hy­un­dai ein in­no­va­ti­ver Schritt nach vorn und eig­net sich gut für un­se­re di­gi­ta­li­sier­te Welt. Mit bei­den Kon­zep­ten ma­chen wir den Au­to-Kauf, die Fi­nan­zie­rung und den Ser­vice mit we­ni­gen Schrit­ten für Kun­den zu­gäng­lich,“er­klärt Jo­chen Seng­piehl, Vice Pre­si­dent Mar­ke­ting bei Hy­un­dai Mo­tor Eu­ro­pe. Genau dar­auf sind die neu­en Shops aus­ge­rich­tet. 94 Pro­zent der Kun­den, die in den neu­en Sto­re kom­men, sind po­ten­zi­el­le Neu- kun­den für Hy­un­dai. Im Shop ha­ben sie die Mög­lich­keit, an zahl­rei­chen Mo­ni­to­ren un­ab­hän­gig zu sur­fen und in die Hy­un­dai-Welt ein­zu­tau­chen. Statt auf Pro­vi­si­ons­ba­sis ar­bei­ten­de Ver­käu­fer setzt Hy­un­dai bei Rockar und Click2D­ri­ve auf von Hy­un­dai „En­gel“ge­nann­te kennt­nis­rei­che Be­ra­ter. Die­se füh­ren die Kun­den mit Rat und Tat durch die Me­nüe­be­nen. Zahl­rei­che Touch­screen-Ta­blets ste­hen den Kun­den da­bei zur In­for­ma­ti­on, Kon­fi­gu­ra­ti­on, Be­wer­tung des ei­ge­nen al­ten Fahr­zeugs und na­tür­lich für den mög­li­chen Kauf zur Ver­fü­gung.

Test­fahr­ten di­rekt beim Shop­pen

Zu­dem be­steht ne­ben der Sitz­pro­be in den aus­ge­stell­ten Fahr­zeu­gen im Show­room in ei­ni­gen Rockar-Shops auch die Mög­lich­keit, ei­ne Pro­be­fahrt di­rekt on­line zu bu­chen. So un­ter­hält Hy­un­dai zum Bei­spiel im West­field (London) 20 Fahr­zeu­ge für „You-Dri­ve“Test­fahr­ten. Das als Lounge an­ge­leg­te Pick­up- und Drop-off-Cen­ter dient nicht nur für Test-Dri­ves, son­dern dort­hin sol­len auch Hy­un­dai-Be­sit­zer ihr Fahr­zeug zum Ser­vice brin­gen kön­nen, wäh­rend sie ein­kau­fen oder ins Ki­no ge­hen.

Ma­xi­ma­le In­for­ma­ti­on: Der Kun­de nutzt die di­gi­ta­le Welt zur in­ter­ak­ti­ven Be­ra­tung und zum Kauf ei­nes Hy­un­dai

Ein­fach mal rein­ge­hen: Der of­fen ge­stal­te­te Rockar-Shop Madrid be­fin­det sich di­rekt in ei­nem Ein­kaufs­zen­trum

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.