Vor­schau / Testall­tag

AUTO ZEITUNG - - INHALT -

Ar­beits­ver­wei­ge­rung auf Ra­ten zeig­te der Cadillac XT5. Zu­erst mel­de­te sich die Ser­vo­len­kung ab, dann die Hö­hen­ein­stel­lung der Schein­wer­fer, und beim Ein­par­ken wech­sel­te die Au­to­ma­tik selbst­stän­dig und un­um­kehr­bar in die Park­stel­lung – sin­ni­ger­wei­se vor ei­ner Tief­ga­ra­gen­ein­fahrt. Erst 1,5 St­un­den spä­ter war der ADAC vor Ort und dia­gnos­ti­zier­te di­ver­se durch­ge­schmol­ze­ne Si­che­run­gen. Da blieb nur noch der Ab­schlepp­dienst. Wir mei­nen: ver­bes­se­rungs­wür­dig! Mo­der­ne Au­tos las­sen sich zu­neh­mend auch mit Rück­fahr­ka­me­ras or­dern. Das ist prak­tisch und schützt vor teu­ren Par­kremp­lern. Lei­der sind die Bil­der nicht im­mer so scharf wie sie sein soll­ten. Ins­be­son­de­re ein­set­zen­de Däm­me­rung oder gar Dun­kel­heit ma­chen der Op­tik nach un­se­ren Tes­ter­fah­run­gen mit­un­ter schwer zu schaf­fen. Ein po­si­ti­ves Bei­spiel lie­fert die Mer­ce­des EKlas­se, de­ren Ka­me­ra selbst un­ter schwie­rigs­ten Licht­ver­hält­nis­sen noch schar­fe Bil­der lie­fert. Gut ge­macht!

Näch­tens dem Kup­fer­wurm auf der Spur – ADAC-Mann am Cadillac. Er­hel­lend: Glas­kla­re Bil­der lie­fert die Mer­ce­des-Rück­fahr­ka­me­ra

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.