Kurz mal ge­öff­net – bis 50 km/h

AUTO ZEITUNG - - NACHRICHTEN -

Der Un­ter­bau des Spy­der-Ver­decks be­steht aus den Leicht­bau­ma­te­ria­li­en Ma­g­ne­si­um und Alu­mi­ni­um. So wiegt das Soft­top mit al­lem Drum und Dran le­dig­lich 44 Ki­lo­gramm. Der elek­tro­hy­drau­li­sche An­trieb, des­sen Pum­pe 175 bar er­zeugt, be­wegt ins­ge­samt neun Stell­zy­lin­der und öff­net und schließt das Ver­deck auf Tas­ten­druck in je­weils 20 Se­kun­den. Das funk­tio­niert pro­blem­los bis zu ei­ner Ge­schwin­dig­keit von 50 km/h.

Die auf­wän­di­ge Dach­kon­struk­ti­on be­an­sprucht ei­ni­ges an Platz

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.