FA­ZIT

Hol­ger Ip­pen, Mar­kus Bach

AUTO ZEITUNG - - CONNECTIVITY -

Vie­le Sprach­funk­tio­nen er­leich­tern heu­te schon das Au­to­fah­ren. Al­ler­dings gibt es gro­ße Un­ter­schie­de un­ter den Her­stel­lern: Un­ser Test­sie­ger, das BMW In­ter­face im 7er, und die Sprach­steue­run­gen in Au­di Q7, Mer­ce­des E-Klas­se so­wie VW Pas­sat funk­tio­nie­ren schon recht in­tui­tiv. Da­ge­gen ner­ven die an­de­ren Test­kan­di­da­ten mit teils ein­ge­schränk­ter Ver­stän­di­gung, auf- ge­zwäng­ten Dia­lo­gen und un­lo­gi­scher Be­di­en­füh­rung. Der di­rek­te Ver­gleich der fest in­stal­lier­ten Fahr­zeug­sys­te­me mit Si­ri von App­le zeigt, dass die Au­to­tech­nik zwar auf­ge­holt hat. Doch in ei­ni­gen Punk­ten hat das in­no­va­ti­ve Smart­pho­ne Ent­schei­den­des vor­aus: Spe­zi­ell bei Sprach­lo­gik und On­li­neVer­knüp­fun­gen müs­sen die Au­to­her­stel­ler noch ih­re Haus­auf­ga­ben ma­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.