Mecha­tro­ni­scher Wank­sta­bi­li­sa­tor

AUTO ZEITUNG - - SPECIAL -

Der elek­tro­me­cha­ni­sche Sta­bi­li­sa­tor braucht nur Ener­gie, wenn er ak­tiv ist und die Sta­biHälf­ten per E-Mo­tor und Ge­trie­be ge­gen­ein­an­der ver­spannt (z.B. bei Kur­ven­fahrt). An­sons­ten sind die Sta­bi-Hälf­ten ent­kop­pelt, was dem Fahr­kom­fort zu­gu­te kommt

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.