Lan­ges Ver­gnü­gen

Por­sche er­wei­tert die Pan­ame­ra-Pa­let­te um ei­nen Plu­gin-Hy­brid so­wie ei­ne Ver­si­on mit lan­gem Rad­stand

AUTO ZEITUNG - - NACHRICHTEN - Mar­tin Ur­ban­ke

Erst auf den zwei­ten Blick sieht man dem Exe­cu­ti­ve an, dass es sich bei ihm um ei­nen Pan­ame­ra mit 15 Zen­ti­me­ter län­ge­rem Rad­stand han­delt. Nur ein paar sil­ber­ne Zier­leis­ten so­wie die län­ge­ren Fond­tü­ren ver­ra­ten die Lang­ver­si­on, die 110 Mil­li­me­ter mehr Knie­raum im Fond of­fe­riert und se­ri­en­mä­ßig mit Pan­ora­ma-Glas­dach aus­ge­stat­tet ist. Ne­ben dem 3.0-Ba­sis­mo­tor (330 PS) so­wie den Mo­del­len 4S (440 PS) und Tur­bo (550 PS) setzt Por­sche im Exe­cu­ti­ve den eben­falls neu­en Hy- brid-An­trieb mit 462 PS Sys­tem­leis­tung und ei­nem kom­bi­nier­ten ma­xi­ma­len Dreh­mo­ment von 700 Nm ein. Der 4 E-Hy­brid fährt rein elek­trisch bis zu 50 km weit und be­schleu­nigt im E-Mo­dus za­cki­ger, als es die 136 PS des E-Mo­tors (400 Nm) er­war­ten las­sen. Im Hy­brid-, Sport- und Sport Plus-Mo­dus schiebt der Pan­ame­ra noch viel ve­he­men­ter an: null auf 100 km/h in 4,7 s, Spit­ze 278 km/ h. Prei­se? Ab 115.050 Eu­ro (kur­zer Rad­stand: 107.553 Eu­ro).

Fürst­li­che Platz­ver­hält­nis­se, elek­tri­sche Sitz­ver­stel­lung, Klapp­ti­sche

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.