FA­ZIT

Jür­gen Voigt

AUTO ZEITUNG - - KAUFBERATUNG · MAZDA 3 -

Ob man den Maz­da3 als vier­tü­ri­ge Li­mou­si­ne oder mit Heck­klap­pe wählt, ist Ge­schmacks­sa­che. Al­ler­dings kos­tet der Vier­tü­rer 500 Eu­ro mehr, ist nicht ganz so va­ria­bel, bie­tet aber das grö­ße­re Stan­dard-La­de­vo­lu­men. Un­ter dem PreisLeis­tungs-Aspekt kris­tal­li­siert sich der Mazda 3 SKYACTIVG 120 als Emp­feh­lung her­aus. Der kul­ti­vier­te Ben­zi­ner ist kraft­voll, spar­sam und in Kom­bi­na­ti­on mit der be­reits üp­pi­gen Cen­ter-Li­ne-Aus­stat­tung ab 21.090 Eu­ro be­stell­bar. Wer ein we­nig Luft nach oben hat, in­ves­tiert wei­te­re 1900 Eu­ro in die Ex­clu­si­ve­Li­ne, nicht zu­letzt we­gen der Voll-LED-Schein­wer­fer. Das Au­to­ma­tik-Ge­trie­be gibt es für 1800 Eu­ro. Viel­fah­rer und Flot­ten­be­trie­ber soll­ten ei­nen Blick auf den sehr ef­fi­zi­en­ten, da­bei sprit­zi­gen 105-PS-Ein­stiegs­die­sel wer­fen (Mazda 3 SKYACTIV-D 105 Cen­ter-Li­ne, ab 23.490 Eu­ro). Die bes­te Mo­to­ri­sie­rung für den Mazda 3 ist und bleibt je­doch der star­ke, spar­sa­me und kul­ti­vier­te 150-PS-Die­sel im SKYACTIVD 150, den es in der Ex­clu­si­ve­Li­ne ab 27.090 Eu­ro gibt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.