Auf Wachs­tums­kurs

AUTO ZEITUNG - - NEUHEITEN · DETROIT AUTO SHOW 2017 -

Re­nault hat im ver­gan­ge­nen Jahr in Deutsch­land kräf­tig zu­ge­legt. Der PKW-Ab­satz er­höh­te sich um 14,2 Pro­zent auf ins­ge­samt 125.300 Fahr­zeu­ge. Die Zahl der Zu­las­sun­gen in Deutsch­land wuchs im glei­chen Zei­t­raum nur um 4,5 Pro­zent. Der Markt­an­teil von Re­nault bei den Pkw stieg von 3,45 auf 3,77 Pro­zent. Die Re­nault Grup­pe, al­so Re­nault ge­mein­sam mit Da­cia und leich­ten Nutz­fahr­zeu­gen (bis fünf Ton­nen), konn­te 2016 ins­ge­samt 198.500 Fahr­zeu­ge an Kun­den aus­lie­fern. Nach die­ser Rech- nung stieg der Markt­an­teil von 5,15 auf 5,49 Pro­zent. „Wir wa­ren her­vor­ra­gend un­ter­wegs und ha­ben den bes­ten Markt­an­teil und den stärks­ten Zu­wachs seit sechs Jah­ren er­zielt“, freu­te sich Uwe Hoch­ge­schurtz, Vor­stands­vor­sit­zen­der der Re­nault Deutsch­land AG. Für 2017 er­war­tet der Ma­na­ger wei­te­re Zu­wäch­se für Re­nault auf dem deut­schen Markt: „Wir sind zu­ver­sicht­lich, mit at­trak­ti­ven Mo­del­len und star­ken Händ­lern im nächs­ten Jahr zu­zu­le­gen“, er­klär­te Uwe Hoch­ge­schurtz.

Re­nault-Chef Uwe Hoch­ge­schurtz freut sich 2017 un­ter an­de­rem auf das neue SUV Ko­le­os

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.