Face­lift BMW 4er; Re­nault Deutsch­land: Jah­res­bi­lanz 2016; Fahr­be­richt Por­sche Pan­ame­ra 4 E-Hy­brid & mehr

Die 4er-Bau­rei­he mit Cou­pé, Gran Cou­pé und Ca­brio wird sanft über­ar­bei­tet

AUTO ZEITUNG - - INHALT -

Knapp vier Jah­re nach dem Markt­start der da­mals ganz neu­en 4erMo­del­le – vor­her zähl­ten Cou­pé und Ca­brio zur 3er-Bau­rei­he – spen­diert BMW den mitt­ler­wei­le drei Ka­ros­se­rie­va­ri­an­ten ein Face­lift. Neu ge­stal­te­te Schein­wer­fer mit se­ri­en­mä­ßi­ger Voll-LED-Tech­nik prä­gen nun die Front. Se­ri­en­mä­ßig sind al­le Mo­del­le der Bau­rei­he zu­dem mit LED-Ne­bel­schein­wer­fern aus­ge­rüs­tet. Erst­mals ver­baut BMW beim 4er au­ßer­dem LED-Heck­leuch­ten. Über­ar­bei­te­te Luft­ein­läs­se und die neue Heck­schür­ze set­zen zu­sätz­li­che Ak­zen­te. Im In­nen­raum wie­der­um kom­men neue Chro­m­ap­pli­ka­tio­nen, Pols­ter­far­ben und In­te­ri­eur­leis­ten auf Wunsch zum Ein­satz. Straf­fe­re Fahr­wer­ke ver­bes­sern die dy­na­mi­schen Qua­li­tä­ten von Cou­pé und Gran Cou­pé. Len­kung und Gera­de­aus­lauf wur­den eben­falls op­ti­miert. Bei den Mo­to­ren än­dert sich leis­tungs­mä­ßig nichts: Es bleibt bei drei Ben­zi­nern (184 bis 326 PS) und drei Die­seln (190 bis 313 PS). Das Gran Cou­pé gibt es zu­dem auch mit 150-PS-Die­sel.

Beim In­te­ri­eur ste­hen neue Far­ben und Ap­pli­ka­tio­nen zur Wahl

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.