Stro­mer mit För­de­rung

Wer sich für ein Elek­tro­au­to als Di­enst­wa­gen ent­schei­det, wird vom Staat mit steu­er­li­chen Vor­tei­len be­lohnt

AUTO ZEITUNG - - GEHALTSUMWANDLUNG - Mar­kus Bach

Di­enst­wa­gen­fah­rer kön­nen beim Kauf ei­nes Stro­mers gleich dop­pelt pro­fi­tie­ren: Zum ei­nen be­kom­men auch Selbst­stän­di­ge und Fir­men die Prä­mie von 4000 Eu­ro beim Kauf ei­nes rei­nen Elek­tro­au­tos. Zum an­de­ren kön­nen Fah­rer ei­nes E-Mo­bils in ih­rer Steu­er­er­klä­rung den Lis­ten­preis ih­res Di­enst­wa­gens re­du­zie­ren: Für je­de Ki­lo­watt­stun­de (kWh) Bat­te­rie­ka­pa­zi­tät dür­fen 300 Eu­ro ab­ge­zo­gen wer­den, ma­xi­mal 8000 Eu­ro. Da- mit re­du­ziert sich der für die Be­rech­nung des geld­wer­ten Vor­teils wich­ti­ge Lis­ten­preis. Al­ler­dings wird die Bat­te­rie­kom­pen­sa­ti­on je­des Jahr um 50 Eu­ro pro kWh ver­rin­gert und der Ma­xi­mal­be­trag um 500 Eu­ro ge­senkt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.