Koran­do mit neu­em Ge­sicht

Zum Früh­jahr wird das kom­pak­te SUV aus Ko­rea auf­ge­frischt

AUTO ZEITUNG - - NACHRICHTEN - Klaus Uck­row

Um dem Ab­satz des Koran­do Schwung zu ver­lei­hen, ha­ben die Ko­rea­ner dem kom­pak­ten SUV ei­ne Frisch­zel­len­kur ver­ord­net. Auf­fäl­lig sind die neue Front mit schwarz la­ckier­tem Küh­ler­grill und LED-Tag­fahr­leuch­ten so­wie die ver­än­der­ten Stoß­fän­ger am Heck. Im In­nen­raum war­tet der Ko­rea­ner jetzt un­ter an­de­rem mit ei­nem neu­en Mul­ti­funk­ti­ons- lenk­rad auf. Kun­den ha­ben die Wahl zwi­schen ei­nem 7,0-Zol­lF­arb­dis­play, das auf Wunsch das ei­ge­ne Smart­pho­ne ein­bin­det, und ei­nem Na­vi mit gleich gro­ßem Dis­play. Bei den Mo­to­ren bleibt es bei ei­nem Tur­bo­die­sel mit 178 und ei­nem Ben­zi­ner mit 150 PS, op­tio­nal auch mit All­rad­an­trieb und Au­to­ma­tik-Ge­trie­be. Prei­se ab et­wa 20.000 Eu­ro.

Ss­an­gYong

Mehr Chrom und Wer­tig­keit im Cock­pit des Ss­an­gYong Koran­do

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.