FAZIT

Klaus Uck­row

AUTO ZEITUNG - - KAUFBERATUNG · TOYOTA C-HR -

Mit dem neu­en C-HR bie­tet To­yo­ta ei­ne span­nen­de In­ter­pre­ta­ti­on des The­mas Cross­over an, ein cou­péar­ti­ges Li­fe­sty­leSUV. Da­bei ha­ben die Ja­pa­ner ih­re klas­si­schen Tu­gen­den nicht aus den Au­gen ver­lo­ren: ein or­dent­li­ches Platz­an­ge­bot und ei­ne gu­te Ver­ar­bei­tung. Am bes­ten zur dy­na­mi­schen Op­tik passt der 1.2 Tur­bo­ben­zi­ner mit ma­nu­el­ler Sechs­gang-Schal­tung. Die Aus­stat­tungs­va­ri­an­te Flow bie­tet schon fast al­les, was man braucht – ein­schließ­lich Alu-Rä­der und Kli­ma­au­to­ma­tik. Wer sich et­was gön­nen möch­te, soll­te sich für die Ver­si­on Lounge mit LED-Pa­ket ent­schei­den und even­tu­ell noch das Na­vi­ga­ti­ons­sys­tem To­yo­ta Touch&Go or­dern. Mehr als nur ei­ne in­ter­es­san­te Al­ter­na­ti­ve ist der spar­sa­me Hy­brid: Hier brin­gen die In­ge­nieu­re ih­re Kern­kom­pe­tenz auf dem Ge­biet der spar­sa­men An­trie­be voll zur Gel­tung. Sei­ne Stär­ken spielt der C-HR Hy­brid mit dem stu­fen­lo­sen Automatik-Ge­trie­be aber eher im Stadt­ver­kehr aus.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.