Ja­gu­ar F-Pace

AUTO ZEITUNG - - INHALT -

Mit dem F-Pace fei­er­te Ja­gu­ar sein De­büt im SUV-Seg­ment. Der dank Alu­mi­ni­um-Ar­chi­tek­tur recht leich­te Bri­te ge­fällt mit agi­lem Hand­ling und kraft­vol­len Mo­to­ren. Selbst der 163-PS-Die­sel ver­mit­telt schon Fahr­freu­de und bleibt mit 43.560 Eu­ro er­staun­lich er- schwing­lich. Auch beim Ver­brauch soll er mit gera­de ein­mal 4,8 Li­tern pro 100 Ki­lo­me­ter Zu­rück­hal­tung üben. Noch mehr Per­for­mance bie­tet vor al­lem der 35t mit von ei­nem Kom­pres­sor be­at­me­ten Drei­li­ter-V6. Sat­te 340 PS tref­fen auf ei­nen in­tel­li­gen­ten All­rad­an­trieb. Da­zu gibt es ei­nen tol­lem Klang. Das Fahr­ver­hal­ten al­ler F-Pace-Mo­del­le ist sport­lich ab­ge­schmeckt und frei von Tü­cken. Zu­dem über­zeugt der Ja­gu­ar mit ei­nem um­fang­rei­chen An­ge­bot an Si­cher­heits-Fea­tu­res. In­nen bie­tet der Bri­te ei­ne durch­dach­te Er­go­no­mie und gu­te Platz­ver­hält­nis­se. Mit ei­ner An­hän­ge­last von bis zu 2400 kg und ei­ner Zu­la­dung von ma­xi­mal 715 Ki­lo ist er auch ein ech­tes Ar­beits­tier.

At­tra­ti­ves De­sign, dy­na­mi­sches Fahr­ver­hal­ten, kräf­ti­ge Mo­to­ren

Ho­he Auf­preis­po­li­tik, mä­ßi­ge Ma­te­ri­al­qua­li­tät im In­nen­raum

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.