Hon­da Jazz/ Jazz Hy­brid

AUTO ZEITUNG - - GEBRAUCHTWAGEN 2017 -

S ein prak­ti­sches Ge­samt­kon­zept in Ver­bin­dung mit der über­aus vor­bild­li­chen Zu­ver­läs­sig­keit macht den Hon­da Jazz zu ei­nem ech­ten Ge­braucht­wa­gen-Tipp. Auf 3,85 Me­ter Län­ge bie­tet der Ja­pa­ner sei­nen In­sas­sen vorn wie hin­ten viel Platz und da­zu ei­nen groß­zü­gi­gen, va­ria­blen Kof­fer­raum mit 380 Li­ter Fas­sungs­ver­mö­gen. Dank der klapp­ba­ren Sitz­flä­chen ent­steht bei um­ge­leg­ter Rück­bank ein ebener La­de­bo­den, der auch ein fahr­be­rei­tes Moun- tain­bike be­reit­wil­lig auf­nimmt. We­ni­ger über­zeu­gend fällt hin­ge­gen das recht straff ab­ge­stimm­te Fahr­werk der drit­ten Ge­ne­ra­ti­on (2008 bis 2014) aus. Das gilt auch für den eben­so so­li­den Vor­gän­ger, für den ein ESP je­doch nicht oder nur ge­gen Auf­preis ver­füg­bar war. Wir emp­feh­len den Jazz 1.2 mit 90 PS oder den 88 PS star­ken Jazz Hy­brid (ab 2011), der al­ler­dings nur mit ei­nem ge­wöh­nungs­be­dürf­ti­gen stu­fen­lo­sen CVT-Ge­trie­be ver­kauft wur­de.

Un­ter dem recht hoch bau­en­den Dach herr­schen üp­pi­ge Platz­ver­hält­nis­se

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.