Su­zu­ki Swift

AUTO ZEITUNG - - GEBRAUCHTWAGEN 2017 -

Seit 2010 ist die nun­mehr fünf­te Ge­ne­ra­ti­on des Su­zu­ki Swift auf dem Markt und auch ge­braucht ei­ne durch­aus be­lieb­te Al­ter­na­ti­ve zu den üb­li­chen Grö­ßen im Klein­wa­gen­seg­ment. Das sport­lich-straf­fe Fahr­werk, kna­cki­ge Schalt­ge­trie­be und die di­rek­te Len­kung sor­gen für ein agi­les Fahr­ver­hal­ten – und das nicht nur beim 136 PS star­ken Sport-Mo­dell. Ge­gen­über sei­nem ab 2005 ver­kauf­ten Vor­gän­ger hat sich der ak­tu­el­le Swift op­tisch kaum ver- än­dert. Mo­del­le jün­ge­ren Bau­jahrs brem­sen al­ler­dings bes­ser und sind da­zu hoch­wer­ti­ger aus­ge­stat­tet. Auch im Dau­er­test der AU­TO ZEI­TUNG ab­sol­vier­te der neue Swift die 100.000 Ki­lo­me­ter oh­ne Pro­ble­me: Fahr­werk, In­nen­raum und Mo­tor war die Lauf­leis­tung nach zwei Jah­ren kaum an­zu­mer­ken. Wir emp­feh­len den 1,2-Li­terVier­zy­lin­der mit 94 PS und fünf Gän­gen. Ein zeit­ge­mä­ßes Sechs­gang-Ge­trie­be gibt es nur für den quir­li­gen Swift Sport.

Der Swift über­zeugt mit Zu­ver­läs­sig­keit und Agi­li­tät

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.