BMW 1er Ca­brio/2er Ca­brio

AUTO ZEITUNG - - GEBRAUCHTWAGEN 2017 -

Kom­pakt, agil und be­gehrt: Von 2008 bis 2013 wur­de das BMW 1er Ca­brio la­den­neu an­ge­bo­ten. Jetzt sind die­se Mo­del­le nur noch als Ge­brauch­te zu ha­ben. Seit 2015 rol­len die BMW 2er Ca­bri­os zu den Händ­lern. Die Münch­ner ver­fü­gen über Hin­ter­rad­an­trieb und ein sport­lich-straf­fes Fahr­werk – das bringt ech­tes BMW-Fee­ling in den Oben-Oh­ne-All­tags­sport­ler. Das tra­di­tio­nel­le Stoff­ver­deck ist gut iso­liert und her­vor­ra­gend ge­dämmt. Der Clou: Es lässt sich auch wäh­rend der Fahrt – bis Tem­po 40 km/h – öff­nen und schlie­ßen. Ner­vi­ges Ste­hen­blei­ben bei den ers­ten Re­gen­trop­fen ist da­mit kein The­ma mehr. Bei ge­öff­ne­tem Dach schrumpft al­ler­dings das La­de­vo­lu­men von 305 auf 260 Li­ter. Vorn sitzt man gut, die Fond-Plät­ze tau­gen da­ge­gen nur für Not­fäl­le. Mo­to­ren: Gran­di­os, je­doch teu­er ist der Drei­li­ter-Sechs­zy­lin­der mit 218 PS. Als rei­ne Ver­nunfts­ache bie­tet sich der Vier­zy­lin­derDie­sel mit 177 PS an.

Beim Ca­brio kom­men die Ge­ne der ers­ten Mo­dell­ge­ne­ra­ti­on des 1er BMW durch

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.