Stars mit Au­to­lei­den­schaft

AUTO ZEITUNG - - NACHRICHTEN -

Als Star ei­ner Rea­li­ty-TV-Se­rie kann man es in den USA weit brin­gen: Foto-Mo­dell Ky­lie Jen­ner aus der Kar­da­shi­an-Fa­mi­lie be­sitzt mitt­ler­wei­le ih­re ei­ge­ne Kos­me­tik-Li­nie und ließ sich jetzt mit dem neu­en Lam­bor­ghi­ni Aven­ta­dor (oben) ab­lich­ten. Auch der Ran­ge Ro­ver da­hin­ter ge­hört ihr. Be­schei­de­ner geht es bei der aus dem US-TV be­kann­ten De­si­gne­rin Kim Le­wis zu. Die Texa­ne­rin mo­de­riert die US-Ver­si­on der RTL2-Show „Zu­hau­se im Glück“und schaff­te sich da­für ei­nen Ford F-150 von 1977 an.

De­si­gne­rin Kim Le­wis lern­te im F-150 ih­res Groß­va­ters das Au­to­fah­ren – jetzt hat sie selbst ei­nen Ford

Ky­lie Jen­ner zeig­te sich mit ih­rem neu­en, 740 PS star­ken Lam­bor­ghi­ni Aven­ta­dor

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.