Con­nec­tivi­ty

AUTO ZEITUNG - - HYUNDAI I30 · KAUFBERATUNG -

Gut ver­netzt prä­sen­tiert sich der neue Hy­un­dai. Zu­min­dest dann, wenn Na­vi­ga­ti­ons- oder Di­gi­talPa­ket für 1300 be­zie­hungs­wei­se 750 Eu­ro an Bord sind. An­dro­id Au­to und App­le CarPlay gibt es nur in Ver­bin­dung mit Na­vi. Das Stan­dard-Ra­dio („Pu­re“) bie­tet nur ei­nen be­grenz­ten Funk­ti­ons­um­fang.

Prak­ti­sche Lö­sung Die AUXund USB-An­schlüs­se lie­gen gut er­reich­bar in der Mit­tel­kon­so­le. Sie ge­hö­ren aber erst ab der Aus­stat­tung „Select“zum Lie­fer­um­fang.

Rei­se­taug­li­che Un­ter­hal­tung Ob Mu­sik­strea­m­ing via Spo­ti­fy oder ein Hör­buch über Au­di­b­le – die In­te­gra­ti­on von En­ter­tain­ment-Apps funk­tio­niert bes­tens.

In­duk­tiv und oh­ne Ka­bel las­sen sich kom­pa­ti­ble Smart­pho­nes in ei­ner Abla­ge in der Mit­tel­kon­so­le la­den. Vor­aus­set­zung: Das Di­gi­tal-Pa­ket muss vor­han­den sein (750 Eu­ro für „Trend“).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.