Mo­dell­über­sicht

Das Maz­da-Mo­dell­pro­gramm über­zeugt mit so­li­der Qua­li­tät und durch­dach­ter Funk­ti­on – vom ge­räu­mi­gen SUV bis zum kna­cki­gen Roads­ter

AUTO ZEITUNG - - INHALT -

Maz­da2 Auch der kleins­te Maz­da (ab 12.890 Eu­ro) pro­fi­tiert von der SKYACTIV-Tech­no­lo­gie und fährt mit spar­sa­men, kul­ti­vier­ten 1,5-Li­ter-Ben­zi­nern (75, 90, 115 PS) vor oder als 1,5-Li­terTur­bo­die­sel (105 PS). Ne­ben der ex­ak­ten Hand­schal­tung gibt es für die 90-PS-Ver­si­on auch ei­ne Au­to­ma­tik. Die i-ACTIVSENSEFea­tu­res für den Maz­da2 um­fas­sen Ber­gan­fahr-, Ci­ty-Not­brems-, Fern­licht-, Spur­hal­te-und Spur­wech­sel­as­sis­ten­ten. Maz­da3 Ob mit Heck­klap­pe (Bild) oder als vier­tü­ri­ge Li­mou­si­ne – nach dem Face­lift hat Maz­das Kom­pak­ter noch­mals an Qua­li­tät, Kom­fort und Dy­na­mik zu­ge­legt. Der fünf­tü­ri­ge 100-PS-Ben­zi­ner star­tet be­reits bei 17.990 Eu­ro, emp­feh­lens­wer­ter sind je­doch der SKYACTIV-G 120 (ab 21.090 Eu­ro, „Cen­ter-Li­ne“) oder der 150-PS-Die­sel (27.090 bis 30.390 Eu­ro, auch mit Au­to­ma­tik). Be­son­ders spar­sam: der 105-PS-Die­sel (ab 23.490 Eu­ro).

Maz­da6 Der Mit­tel­kläss­ler ist be­son­ders als Kom­bi ge­fragt, ob­wohl auch die Li­mou­si­ne (sie­he oben) mit ih­rem län­ge­ren Rad­stand sehr ge­räu­mig ist. Das G Vec­to­ring Con­trol sorgt auch hier für ein ru­hi­ges und sta­bi­les Fahr­ver­hal­ten. Der Maz­da6 (Ben­zi­ner mit 145, 165, 192 PS, Die­sel: 150, 175 PS) kos­tet zwi­schen 25.890 und 43.290 Eu­ro (Top-Die­sel mit All­rad). Viel Aus­stat­tung fürs Geld be­kommt man ak­tu­ell im Son­der­mo­dell Na­k­a­ma. Maz­da CX-3 Das klei­ne­re der bei­den Maz­da-SUV fährt sich ge­nau­so mun­ter und quir­lig wie es aus­sieht. Ak­tu­ell be­kam der CX-3 zum G Vec­to­ring Con­trol Sys­tem noch neue i-ACTIVSENSEAs­sis­ten­ten spen­diert. Der wen­di­ge Of­f­roa­der star­tet mit Front­an­trieb und 120-PS-Ben­zi­ner bei 17.990 Eu­ro. Der stär­ke­re Ben­zi­ner (150 PS) ist auch mit All­rad­an­trieb zu ha­ben; eben­so der Die­sel mit 105 PS, des­sen Prei­se von 21.990 bis 28.690 Eu­ro rei­chen.

Maz­da CX-5 Der­zeit star­tet die zwei­te Ge­ne­ra­ti­on des ge­räu­mi­gen Kom­pakt-SUV mit deut­lich ver­bes­ser­tem Fahr- und Ge­räusch­kom­fort. Je nach Aus­füh­rung mit Frontoder All­rad­an­trieb, Au­to­ma­tik oder Hand­schal­tung, Die­sel (150, 175 PS) oder Ben­zi­ner (160/165 PS) so­wie mit ei­ner Fül­le an As­sis­tenz­sys­te­men. Preis­span­ne: 24.990 – 39.790 Eu­ro.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.