Schloss Bens­berg Su­per­sports Clas­sics Neh­men Sie teil an un­se­rer ex­klu­si­ven Ral­lye durch das Ber­gi­sche Land in­klu­si­ve Con­cours auf Su­per­sport­wa­gen-Ni­veau

Vom 30. Ju­ni bis zum 2. Ju­li fin­det auf Schloss Bens­berg ein Event der Su­per­la­ti­ve statt. Ei­ne der­art hoch­ka­rä­ti­ge An­samm­lung his­to­ri­scher und mo­der­ner Su­per­sport­wa­gen hat es in die­ser Form noch nie ge­ge­ben

AUTO ZEITUNG - - INHALT -

Die­sen Ter­min soll­ten Sie sich un­be­dingt im Ka­len­der ein­tra­gen: Vom 30. Ju­ni bis zum 2. Ju­li fin­det die Schloss Bens­berg Su­per­sports Clas­sics statt, bei der Sie his­to­ri­sche und mo­der­ne Sport­wa­gen li­ve er­le­ben kön­nen. Am Sams­tag, den 1. Ju­li, star­tet ei­ne Ral­lye über 260 Ki­lo­me­ter durch das Ber­gi­sche Land. Die his­to­ri­schen Sport- und Su­per­sport­wa­gen fah­ren da­bei in fünf Wer­tungs­klas­sen um den Sieg. Mit da­bei sind au­to­mo­bi­le Iko­nen wie der BMW M1, ein Mer­ce­des 300 SL-Flü­gel­tü­rer, der Ford GT 40, ein Lam­bor­ghi­ni Mi­ura und vie­le mehr. Dem Feld vor­aus fah­ren die mo­der­nen Bo­li­den. Die Stre­cke führt durch Or­te wie Ber­gisch Glad­bach, So­lin­gen, Wer­mels­kir­chen, Lind­lar oder Rös­rath. Am Sonn­tag, den 2. Ju­li, fin­det für die his­to­ri­schen Fahr­zeu­ge ein Con­cours auf Schloss Bens­berg statt. Hier wählt ei­ne Ju­ry die schöns­ten Au­tos aus und kürt sie in un­ter­schied­li­chen Ka­te­go­ri­en. Auch Au­to­fans, die nach Schloss Bens­berg pil­gern wol­len, sind herz­lich ein­ge­la­den. Oben­drein wer­den be­kann­te Stars und Renn­fah­rer vor Ort sein. Zu­ge­sagt ha­ben et­wa Ri­chy Mül­ler („Tat­ort“Kom­mis­sar in Stutt­gart) und Renn­fah­rer­grö­ßen wie Hans-Joa­chim Stuck, Klaus Lud­wig, Marc Lieb und Jan Seyffahrt. Wenn Sie selbst mit­fah­ren möch­ten, kön­nen Sie sich noch bis zum 12. Ju­ni un­ter www.schloss­bens­berg-su­per­sports­clas­sics. de an­mel­den.

Prä­sen­tiert von:

Fer­ra­ri 488 gtb Der V8-Su­per­sport­ler aus Ma­ra­nel­lo be­rei­chert das Feld der Neu­fahr­zeu­ge

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.