Groß­raum-Vans Die zehn wich­tigs­ten Mo­del­le

Wer viel Platz für Rei­sen, Fa­mi­lie, Hob­by oder Di­enst­fahr­ten braucht, ist mit ei­nem Groß­raum-Van gut be­ra­ten. Die zehn wich­tigs­ten Mo­del­le

AUTO ZEITUNG - - INHALT - [ TEXT Hol­ger Ip­pen ]

VW T6 Mul­tivan

Seit Ge­ne­ra­tio­nen be­geis­tert der VW-Bus – vor al­lem als Mul­tivan – Fa­mi­li­en, Ge­schäfts­leu­te und Cam­per. Mit­te 2015 star­te­te die sechs­te Ge­ne­ra­ti­on, die un­ter dem Kür­zel T6 an­ge­bo­ten wird. Jetzt ver­fügt der Raum­glei­ter aus Hannover über ein auf noch mehr Ab­roll­kom­fort ge­trimm­tes Fahr­ver­hal­ten und ei­ne um­fang­rei­che­re Kom­fort­aus­stat­tung. Die ak­tu­el­len Mo­to­ren sind deut­lich spar­sa­mer und lauf­ru­hi­ger als bei den Vor­gän­ger-Mo­del­len, al­le er­fül­len die ak­tu­el­le Eu­ro-6-Norm. Ne­ben zwei 2,0-Li­ter-TSI-Ben­zi­nern mit 150 und 204 PS ste­hen fünf 2,0-Li­ter-TDI mit ei­ner Leis­tungs­span­ne von 84 bis 204 PS zur Wahl. Emp­feh­lens­wert sind die leis­tungs­stär­ke­ren Va­ri­an­ten mit Sie­ben­gang-Dop­pel­kupp­lungs­ge­trie­be. Der Mul­tivan ist nicht als Schnäpp­chen zu ha­ben, da­für über­zeugt er mit ge­die­ge­nem In­te­ri­eur so­wie ei­ner an­ge­nehm auf­rech­ten und da­durch ent­spann­ten Sitz­po­si­ti­on. Die Auf­preis­lis­te ist hier be­son­ders lang. Zu den emp­feh­lens­wer­ten Ex­tras zäh­len vie­le nütz­li­che As­sis­tenz­sys­te­me, et­wa die au­to­ma­ti­sche Dis­tanz­re­ge­lung ACC und die Ci­ty-Not­brems­funk­ti­on. Op­ti­ma­len Fe­de­rungs­kom­fort bie­tet die Fahr­werks­re­ge­lung DCC mit ad­ap­ti­ven Dämp­fern. In den In­nen­raum pas­sen wahl­wei­se bis zu acht Pas­sa­gie­re oder ma­xi­mal 5000 Li­ter Ge­päck.

Mo­tor­va­ri­an­ten

Ben­zi­ner: Preis ab 36.902 €; Leis­tung: 150 bis 204 PS Die­sel: Preis ab 30.000 €; Leis­tung: 84 bis 204 PS

Be­liebt und be­gehrt: Der ge­räu­mi­ge VW Mul­tivan T6 bie­tet viel Raum und an­ge­neh­men Rei­se­kom­fort

Trans­por­ter mit Pkw-Am­bi­en­te: über­sicht­lich ge­stal­tet, mit Na­vi und kur­zem Wähl­he­bel

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.