Face­lift Sko­da Fa­bia, Por­sche 911 Tur­bo S Ex­clu­si­ve, Au­di-Die­selskan­dal, Zu­las­sungs­zah­len Mai und mehr

Die Tsche­chen spen­die­ren dem Klein­wa­gen Fa­bia zwei neue Drei­zy­lin­der-Tur­bo­mo­to­ren und mehr Kon­nek­ti­vi­tät

AUTO ZEITUNG - - INHALT - Klaus Uck­row

Der Drei­zy­lin­der setzt sei­nen Sie­ges­zug fort – je­den­falls bei den Klein­wa­gen. Wer künf­tig ei­nen Sko­da Fa­bia mit Ben­zi­ner or­dert, fährt nur noch auf drei Pöt­ten. Der bis­her an­ge­bo­te­ne 1,2 Li­ter gro­ße Vier­zy­lin­der-Tur­bo ent­fällt bei der ak­tu­el­len Über­ar­bei­tung des Tsche­chen und wird durch den 1.0 TSI mit 95 oder 110 PS er­setzt. Was nicht un­be­dingt Ver­zicht be­deu­tet: Der Drei­zy­lin­der, be­reits be­kannt aus VW Up, Po­lo, Golf und seit Kur­zem auch im Sko­da Ra­pid zu ha­ben, ist sehr dreh­freu- dig und durch­zugs­stark. Zu­dem geht der Norm­ver­brauch laut Sko­da um et­wa 0,3 auf 4,4 Li­ter Ben­zin pro 100 Ki­lo­me­ter zu­rück. Wei­te­re Neue­rung beim Fa­bia: Ne­ben Smar­tLink+ zur Smart­pho­ne In­te­gra­ti­on er­hält der Klei­ne ab der Aus­stat­tung Am­bi­en­te Sko­da Con­nect mit As­sis­tenz- und No­t­ruf­funk­ti­on. Op­tio­nal sind Di­ens­te wir On­li­ne-Ver­kehrs­in­for­ma­tio­nen, Wet­ter- und Park­platz­diens­te ver­füg­bar. Die Prei­se für den Fa­bia mit 60 PS star­ten bei 12.150 Eu­ro.

Mehr Kon­nek­ti­vi­tät im Sko­da Fa­bia

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.