End­lich ein Van-Ver­gleichs­test

20/2017 | Ver­gleichs­test: Vans

AUTO ZEITUNG - - VERGLEICHSTEST -

Ein gro­ßes Lob für die­sen Test – es hat mich sehr ge­freut, end­lich mal et­was über Vans zu le­sen. Man nimmt das viel­leicht un­ter­schied­lich wahr, aber der Trend geht wie­der zu drei Kin­dern – zu­min­dest hier in Sach­sen. Da wür­de der Re­nault Tra­fic in der nor­ma­len Län­ge (fünf Me­ter) be­reits rei­chen, selbst wenn man die Fahr­rä­der mit­neh­men will. Den Tra­fic gibt es üb­ri­gens – wie auch die Peu­geot Tra­vel­lerAl­ter­na­ti­ve Ci­tro­ën Jum­pi – für ent­spann­te 20 Pro­zent un­ter dem Lis­ten­preis. Und das ganz oh­ne gro­ßes Ver­han­deln … Mat­thi­as Kre­her Ol­bern­hau

Es ist sehr scha­de, dass Peu­geot den fa­mi­li­en­taug­li­chen Van 5008 jetzt in ein „tren­di­ges“SUV ver­wan­delt hat. Das The­ma Si­cher­heit ist mir sehr wich­tig. Doch bei der Kon­zep­ti­on als SUV muss man ganz nüch­tern fest­stel­len, dass die Fahr­ei­gen­schaf­ten im Grenz­be­reich trotz elek­tro­ni­scher Hel­fer pro­ble­ma­tisch sind, trotz deut­li­cher Ver­bes­se­run­gen der Un­fall­kon­takt für ei­nen Fuß­gän­ger im Ver­gleich zu kon­ven­tio­nel­len Fahr­zeug­ty­pen ver­hee­rend aus­fällt, durch Ge­wicht und Bau­form ein Ef­fi- zi­enz­rück­schritt um zwei Jahr­zehn­te zu er­ken­nen ist, der Preis sinn­frei in die Hö­he ge­trie­ben wird und ne­ben den be­schei­de­nen Fahr- so­wie Ver­brauchs­wer­ten auch der In­nen­raum nicht den Nutz­wert ei­nes ver­gleich­ba­ren Vans er­rei­chen kann. Häss­lich sind SUV zu­meist auch. Es war nie schwe­rer, ei­nen an­stän­di­gen Fa­mi­li­en­wa­gen zu fin­den als heu­te. SUV ha­ben bei­na­he al­le sinn­vol­len Fahr­zeug­ty­pen ver­drängt und für die Her­stel­ler gro­ße Pro­ble­me auf­ge­baut. Denn auf die­se Wei­se wird die Au­to­wirt­schaft noch schnel­ler das Zeit­li­che seg­nen, und das En­de des In­di­vi­du­al­ver­kehrs wird sich dra­ma­tisch be­schleu­ni­gen. Weil mein ak­tu­el­ler Opel Coun­try Tou­rer den 5008er nicht er­set­zen kann, ha­be ich jetzt ei­nen Ford S-MAX ge­or­dert. Zu­min­dest Ford hält noch an der Fahr­zeug­klas­se der Vans fest und fährt er­freu­li­cher­wei­se auch noch gu­te Ver­kaufs­zah­len da­mit ein. Pieter-C. Wolf per E-Mail

Vier Vans im Test: Die Mer­ce­des V-Klas­se siegt vor VW Mul­tivan, Peu­geot Tra­vel­ler und Re­nault Tra­fic

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.