Mehr Hirn­schmalz in­ves­tie­ren

18/2017 | Interview: VW-Chef Her­bert Diess

AUTO ZEITUNG - - VERGLEICHSTEST -

Der VW-Vor­stands­vor­sit­zen­de Her­bert Diess will bis 2025 al­so ei­ne Mil­li­on voll­elek­tri­sche Volks­wa­gen auf den Markt brin­gen und ver­spricht voll­mun­dig: „Wir wer­den Tes­la stop­pen!“Ich fra­ge mich al­ler­dings, wie sei­ne Plä­ne im De­tail aus­se­hen – schließ­lich wird nicht nur Volks­wa­gen sei­ne Elek­tro­mo­bi­li­tät vor­an­trei-

ben. Tes­la-Chef Elon Musk setzt sich si­cher nicht ent­spannt aufs Hin­ter­teil, son­dern ent­wi­ckelt in den nächs­ten sie­ben Jah­ren sein Un­ter­neh­men und sei­ne Fahr­zeu­ge eben­falls wei­ter. Ich den­ke, dass die deut­sche (und auch die in­ter­na­tio­na­le) Au­to­in­dus­trie noch viel Hirn­schmalz in­ves­tie­ren muss, be­vor sie Tes­la auch nur an­satz­wei­se stop­pen kann. T. Rich­ter per E-Mail

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.