Zu­kunfts­pro­jekt E-Mo­bi­li­tät

20/2017 | Mei­nung: „Grü­ne ge­gen Ver­bren­ner“

AUTO ZEITUNG - - VERGLEICHSTEST -

Sie wet­tern ge­gen die Grü­nen, die das En­de der Ver­bren­nungs­mo­to­ren für 2030 an­stre­ben. Da­bei hat die Bun­des­kanz­le­rin zwar kein Da­tum für das En­de der Ver­bren­nungs­mo­to­ren ge­nannt, ist aber eben­falls der Mei­nung, dass ein an­zu­kün­di­gen­des En­de der rich­ti­ge An­satz sei. Wo ist al­so der Un­ter­schied? Sie soll­ten sich lie­ber über die Un­ver­fro­ren­heit der Au­to­in­dus­trie er­ei­fern, die uns Au­to­käu­fern und -fah­rern Mo­del­le mit un­ge­setz­li­chen Ab­gas­wer­ten un­ter­ge­ju­belt hat, statt über ei­ne der klei­ne­ren Par­tei­en zu schimp­fen und da­mit Wahl­be­ein­flus­sung zu be­trei­ben. Nicht die Grü­nen brin­gen Ar­beits­plät­ze in Ge­fahr – die Au­to­in­dus­trie hat dies selbst zu ver­ant­wor­ten. Und dass es deut­sche Die­sel-Mo­del­le gibt, die die Ab­gas­vor­schrif­ten so­gar weit un­ter­schrei­ten, et­wa BMW 520d und der Mer­ce­des E 220 d, be­weist, dass die not­wen­di­ge Tech­nik doch vor­han­den ist. Die deut­sche Re­gie­rung – egal wel­che Par­tei da­zu­ge­hört – muss end­lich ein ad­äqua­tes Zu­kunfts­pro­jekt für die Mo­bi­li­tät in un­se­rem Land ent­wi­ckeln. Axel Bock Mün­chen

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.