Re­zen­sio­nen Kin­der & Ju­gend

Sha­dow Dra­gon – Die fal­sche Prin­zes­sin

Bücher Magazin - - Inhalt - Ge­le­sen von San­dra Keck

Vier Kö­nig­rei­che, ein my­thi­scher Herr­scher, ein brü­chi­ger Frie­de. Bau­ern­auf­stän­de, Not und Hun­ger, ein An­schlag auf das Le­ben der Prin­zes­sin des Ri­ver King­dom. Die Krö­nung des nächs­ten Kai­sers, der über al­le vier Kö­nig­rei­che herrscht. Das ist ei­ne fa­mo­se Grund­idee für ei­nen span­nen­den Plot in ei­ner in­ter­es­san­ten Welt. Scha­de, dass bei der Aus­ge­stal­tung so vie­le Klei­nig­kei­ten schief­ge­gan­gen sind. Kris­tin Briana Otts lässt ih­re enorm sym­pa­thi­sche Hel­din Kai zu den un­pas­sends­ten Mo­men­ten ihr Le­ben oder die po­li­ti­sche Si­tua­ti­on re­flek­tie­ren. Das Denk­ver­mö­gen der Prot­ago­nis­tin passt sich stän­dig den Er­for­der­nis­sen des Plots an: In ei­nem Mo­ment ist sie wei­se, im nächs­ten macht sie plum­pe Feh­ler. Ir­gend­je­mand hat, ver­mut­lich aus Mar­ke­ting­grün­den, ent­schie­den, die Na­men Ri­ver King­dom, Moun­tain King­dom, De­sert King­dom und Fo­rest King­dom so­wie eben Sha­dow Dra­gon auf Eng­lisch ste­hen zu las­sen, ob­wohl sie auch auf Deutsch er­ha­ben klin­gen. Und San­dra Keck liest al­le Dia­lo­ge ei­ne Spur zu rup­pig. Gleich­zei­tig kann man an die­sem Hör­buch vie­les lie­ben: un­ter an­de­rem na­tür­lich die Dra­chen in all ih­ren Va­ri­an­ten. (ed)

Ei­ne Krie­ge­rin auf ge­hei­mer Mis­si­on er­fährt die Ge­heim­nis­se der Ober­schicht. Ein lie­bens­wer­tes Stück Fan­ta­sy.

Als Buch/E-Book bei Oe­tin­ger er­hält­lich

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.