LEIGH BARDUGO

Won­der Wo­man

Bücher Magazin - - Kinder & Jugend - Über­setzt von An­ja Ga­li

War­um müs­sen Hel­din­nen ei­gent­lich im­mer schön, klug und be­geh­rens­wert sein? Wie dem auch sei, Dia­na, Toch­ter der Ama­zo­nen­kö­ni­gin, bil­det in die­ser Hin­sicht na­tür­lich kei­ne Aus­nah­me. Aber sie pla­gen ganz an­de­re Pro­ble­me, sie möch­te das Ren­nen ge­win­nen und be­wei­sen, dass sie den an­de­ren Ama­zo­nen eben­bür­tig ist, auch wenn sie nicht aus dem „glei­chen Holz ge­schnitzt ist“(bzw. sie die Ein­zi­ge ist, die aus Ton er­schaf­fen wur­de). Aber dann er­blickt sie am Ho­ri­zont ein un­ter­ge­hen­des Schiff und stürzt sich, al­len War­nun­gen zum Trotz, in die Flu­ten und ret­tet Alia, die, wie sich her­aus­stel­len wird, ei­ne Kriegs­brin­ge­rin ist. Dia­na ent­schei­det sich ge­gen den Rat des Ora­kels, und ret­tet Alia das Le­ben. Ihr wei­te­rer Weg führt die bei­den gleich­alt­ri­gen Mäd­chen über New York bis nach Grie­chen­land, dort kann Dia­na Alia viel­leicht hei­len und die Welt ret­ten. Doch es liegt ein lan­ger und stei­ni­ger Weg vor ih­nen … Ste­ve Tre­vor? Fehl­an­zei­ge, hier stran­det kein ame­ri­ka­ni­scher Sol­dat auf der In­sel, son­dern die Te­enage­rin Alia und sorgt da­für, dass Dia­na ih­re Hei­mat ver­lässt, um zur Hel­din zu wer­den. Die Ge­schich­te aus der Fe­der der USame­ri­ka­ni­schen Au­to­rin Leigh Bardugo be­ginnt zwar fas­zi­nie­rend und fes­selnd, doch wird es ge­gen En­de selbst für ei­nen Fan­ta­sy-Ro­man zu über­spitzt. (lin)

Wer war Won­der Wo­man, be­vor sie zur Su­per­hel­din wur­de? Ein fast nor­ma­ler Te­enager!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.