Ex­per­ten­in­ter­view mit HSK-Ge­schäfts­füh­rer Joa­chim Schul­te

Bad & Kueche - - WANNEN & DUSCHEN. -

Wo­rin­lie­gen­dieVor­tei­le­ei­ner­bo­den­ebe­nen Wan­neimVer­gleich­zu­ei­ne­mF­lie­sen­bo­den?

Op­tisch und funk­tio­nal bie­ten bei­de viel Frei­raum. Für ei­nen durch­ge­hen­den Flie­sen­bo­den im Dusch­be­reich spricht meist die ein­heit­li­che Optik zwi­schen Nass- und Tro­cken­be­reich. Ein gro­ßes Man­ko wird da­bei aber ger­ne über­se­hen: Die auf Dau­er po­rös wer­den­den Fu­gen bie­ten Schmutz und Bak­te­ri­en ei­ne her­vor­ra­gen­de An­griffs­flä­che und müs­sen da­her häu­fig ge­rei­nigt wer­den. Dar­über hin­aus stel­len sie bei nicht pra­xis­ge­rech­ter Mon­ta­ge ei­ne Ge­fahr von Feuch­tig­keits­schä­den dar. Ei­ne dau­er­haf­te­re und pfle­ge­leich­te­re Al­ter­na­ti­ve zur durch­ge­flies­ten Du­sche sind bo­den­gleich mon­tier­te Du­schwan­nen. Sie be­sit­zen ei­nen hoch­wer­ti­gen und eben­falls leicht zu rei­ni­gen­den Ablauf und sind in Form, Far­be und Aus­füh­rung auf un­ter­schied­lichs­te An­for­de­run­gen und De­si­gn­wün­sche ab­ge­stimmt. Un­se­re neue Du­schwan­nen­li­nie ist plan ge­formt und be­sitzt bei­spiels­wei­se ein na­he­zu un­sicht­ba­res Ge­fäl­le. Da­mit sie ide­al für zeit­lo­se und bar­rie­re­freie Bä­der­land­schaf­ten. Ein wei­te­rer Vor­teil: die zu­sätz­li­che Wär­me- und Schall­schutz­däm­mung.

Sind­dieDusch­ka­bi­ne­ne­her­für­dieMon­ta­ge auf­F­lie­senoderDu­schwan­nen­ge­eig­net?

Grund­sätz­lich eig­nen sich un­se­re Pro­duk­te für je­de Ein­bau­si­tua­ti­on. Egal, ob auf ei­ner Duscht­as­se oder ei­nem durch­ge­flies­ten Bodenbelag. Mon­tiert in ei­ner Ni­sche, Ecke oder frei ste­hend im Bad – un­ser fa­cet­ten­rei­ches Dusch­ka­bi­nen­sor­ti­ment macht in je­der Ein­bau­si­tua­ti­on ei­ne gu­te Fi­gur. Un­se­re Echt­glas-Dusch­ka­bi­nen kön­nen wir durch un­se­re ei­ge­ne Glas­fer­ti­gung ex­akt auf al­le Raum­ge­ge­ben­hei­ten wie Bo­den­ge­stal­tung, Dach­schrä­gen, Vor­maue­run­gen und stö­ren­de Ein­bau­ten an­pas­sen. Glas bie­tet ho­he Fle­xi­bi­li­tät und eig­net sich op­ti­mal als Werk­stoff für op­ti­schen Frei­raum. Für das im­mer wich­ti­ger wer­den­de The­ma Bar­rie­re­frei­heit sind un­se­re Dusch­ka­bi­nen be­reits ge­rüs­tet, da sie ent­we­der völ­lig rah­men­los oder als teil­ge­rahm­te Lö­sung oh­ne Bo­den­pro­fil kon­zi­piert sind. HSK steht da­her für „Du­schen oh­ne Hin­der­nis­se“.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.