Grifflo­se Kü­chen

Bad & Kueche - - MODERNE KÜCHEN. -

Im­mer mehr Her­stel­ler ent­wi­ckeln grifflo­se Kü­chen. Dank ih­rer ge­rad­li­ni­gen, ge­schlos­se­nen und ein­heit­li­chen Optik wir­ken sie be­son­ders edel und mo­dern. Be­vor Sie sich für ei­ne grifflo­se Kü­che ent­schei­den, soll­ten Sie in ei­nem Kü­chen­stu­dio aus­pro­bie­ren, wie sich grifflo­se Aus­zü­ge öff­nen las­sen. Die Griff­mul­de soll­te groß ge­nug sein, um die Schub­la­de oh­ne gro­ße An­stren­gung auf­zie­hen zu kön­nen. Noch bes­ser: die push-to-open-Tech­nik. Hier öff­nen sich die Aus­zü­ge durch ein sanf­tes An­tip­pen mit dem Fin­ger schein­bar wie von selbst.

Hier ist der Na­me Pro­gramm: „In­vi­si­ble“steht für ei­ne grifflo­se Kü­che in Best­form. Kla­re Li­ni­en und schnör­kel­lo­ses De­sign zeich­nen die­se Kü­che aus, die Hig­htech und Gla­mour per­fekt ver­bin­det. Für den Kü­chen­block und die Wandelemente wur­den Kar­bon­fa­sern...

Top von au­ßen und in­nen: Die Alu­mi­ni­um-In­nen­aus­stat­tung der Kü­che er­hielt zwei De­si­gnaus­zeich­nun­gen: den if pro­duct de­sign award und den be­gehr­ten Red Dot Award. Mit ih­ren per­fek­ten Fron­ten, den Holz­de­tails und dem aus­ge­zeich­ne­ten De­sign bie­tet die­se...

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.