Mos­kau droht den USA

Flug­zeug­ab­schuss in Sy­ri­en ver­schärft Kon­fron­ta­ti­on

Badische Neueste Nachrichten (Baden-Baden) - - POLITIK -

Mos­kau (AFP). Der Ab­schuss ei­nes sy­ri­schen Kampf­jets durch die US-Luftwaffe hat zu neu­en Span­nun­gen mit Russ­land ge­führt. Mos­kau setz­te ges­tern ei­ne Si­cher­heits-Ver­ein­ba­rung mit den USA aus, die Zu­sam­men­stö­ße im sy­ri­schen Luf­t­raum ver­hin­dern soll. Das rus­si­sche Ver­tei­di­gungs­mi­nis­te­ri­um droh­te da­mit, Flug­zeu­ge der in­ter­na­tio­na­len Ko­ali­ti­on über Sy­ri­en zum Ziel zu neh­men. Der­weil griff der Iran erst­mals Stel­lun­gen der IS-Dschi­ha­dis­ten­mi­liz mit Ra­ke­ten an.

Russ­land ist der wich­tigs­te Ver­bün­de­te des sy­ri­schen Macht­ha­bers Ba­schar al-As­sad in dem seit sechs Jah­ren wäh­ren­den Kon­flikt. Be­reits im April hat­te Mos­kau ge­droht, die Si­cher­heits-Ver­ein­ba­rung mit den USA aus­zu­set­zen. Da­mals re­agier­te der Kreml auf ei­nen US-Ra­ke­ten­an­griff auf ei­nen sy­ri­schen Luft­waf­fen­stütz­punkt. Sy­ri­en und die USA war­fen sich ge­gen­sei­tig ei­ne mi­li­tä­ri­sche Pro­vo­ka­ti­on vor. Die sy­ri­schen Streit­kräf­te er­klär­ten, die USA hät­ten ih­re Ma­schi­ne ab­ge­schos­sen, als sie ge­gen IS-Kämp­fer vor­ging. Dies sei ein Akt der „Ag­gres­si­on“. Die US-ge­führ­te Ko­ali­ti­on sprach da­ge­gen von „Not­wehr“. Die Ma­schi­ne ha­be Kämp­fer der Sy­ri­schen De­mo­kra­ti­schen Kräf­te (SDF) bombardiert, hieß es in Washington.

Auch das mi­li­tä­ri­sche Ein­schrei­ten des Iran ver­kom­pli­zier­te den Sy­ri­en-Kon­flikt wei­ter. Der über­wie­gend schii­ti­sche Iran un­ter­stützt im Sy­ri­enKon­flikt Prä­si­dent As­sad ge­gen die ra­di­kal­sun­ni­ti­sche IS-Mi­liz. Es war das ers­te Mal seit dem Krieg ge­gen den Irak von rund 30 Jah­ren, dass der Iran Ra­ke­ten auf Zie­le im Aus­land ab­feu­er­te.

VOM KRIEG ge­zeich­net: In Sy­ri­en sind vie­le Häu­ser zer­stört. Fo­to: AFP

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.