Luft­ta­xi für Du­bai

Badische Neueste Nachrichten (Baden-Baden) - - WIRTSCHAFT -

Bruchsal/Du­bai. Pas­sa­gier­droh­nen ei­ner Fir­ma aus Bruchsal sol­len als au­to­no­me Luft­ta­xis in Du­bai ein­ge­setzt wer­den. Am An­fang der Part­ner­schaft soll ei­ne fünf­jäh­ri­ge Test­pha­se ste­hen, wie das Un­ter­neh­men e-vo­lo und die Be­hör­den des Emi­rats mit­teil­ten. Ers­te Ver­su­che sei­en für das Schluss­quar­tal die­ses Jah­res ge­plant, sag­te Mit­grün­der Alex­an­der Zo­sel. Nach sei­nen An­ga­ben ist die Fir­ma der ers­te Her­stel­ler, der mit ei­nem an­de­ren Land ei­ne Ko­ope­ra­ti­on für ein au­to­no­mes Flug­ta­xi be­schließt. Zum Auf­trags­vo­lu­men oder wei­te­ren De­tails der Pi­lot­pha­se gab es zu­nächst kei­ne An­ga­ben.

Die Ver­ein­ba­rung über die Part­ner­schaft sei be­reits un­ter­schrie­ben, so Zo­sel. Ur­sprüng­lich hat­te Du­bai vor ei­ni­gen Mo­na­ten ver­kün­det, Luft­ta­xis mit der in Chi­na ent­wi­ckel­ten au­to­no­men Droh­ne des An­bie­ters Ehang tes­ten zu wol­len.

e-vo­lo ko­ope­riert mit dem Emi­rat

Welt­weit ar­bei­ten auch an­de­re Un­ter­neh­men wie To­yo­ta oder Air­bus an flie­gen­den Au­tos oder Droh­nen, die Ein­woh­ner von Groß­städ­ten oh­ne Stau von A nach B brin­gen sol­len. Der Mul­ti­c­op­ter der Bruch­sa­ler war im ver­gan­ge­nen Jahr erst­mals be­mannt ge­flo­gen. In Deutsch­land hat der Pro­to­typ VC200 be­reits ei­ne vor­läu­fi­ge Zu­las­sung als so­ge­nann­tes Ul­tra­leicht-Luft­fahrt­ge­rät.

„Der Vo­lo­c­op­ter soll ein öf­fent­li­ches Ver­kehrs­mit­tel wer­den“, sag­te Zo­sel. In Du­bai soll­ten da­zu auch zahl­rei­che „ports“ge­baut wer­den, al­so Stel­len, an de­nen die Luft­ta­xis star­ten und lan­den kön­nen. In Du­bai, Haupt­stadt des Emi­rats Du­bai, le­ben rund zwei Mil­lio­nen Men­schen. Das Emi­rat will nach ei­ge­nen Wor­ten bis 2030 ein Vier­tel sei­nes Ver­kehrs auf au­to­no­men Trans­port um­ge­stellt ha­ben. Die Ent­schei­dung für die Part­ner­schaft mit e-vo­lo sei we­gen der ho­hen Si­cher­heits­stan­dards ge­fal­len, die in Deutsch­land bei Ent­wick­lung und Be­trieb sol­cher Flug­ge­rä­te herrsch­ten, hieß es. Die hub­schrau­ber­ähn­li­che Droh­ne 2X, die in Du­bai ein­ge­setzt wer­den soll, ist für zwei Pas­sa­gie­re ge­dacht. Sie star­tet senk­recht mit Hil­fe von 18 Ro­to­ren. Für den deut­schen Luft­sport­markt steht laut Zo­sel das „Ta­xi der Lüf­te“kurz vor der Markt­ein­füh­rung.

Ani­ka von Gre­ve-Dier­feld

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.