Preis für Ag­nus-Ju­gend

Badische Neueste Nachrichten (Hardt) - - Hardt -

Wein­gar­ten (vm). Durch die Prä­sen­ta­ti­on sei­ner Ar­beit und be­son­ders durch die Ko­ope­ra­ti­on mit dem Bür­ge­rund Hei­mat­ver­ein be­leg­te die Ag­nus-Ju­gend Wein­gar­ten zu­sam­men mit dem Ba­di­schen Hand­ball­ver­band den ers­ten Platz beim Kreisum­welt­schutz­preis 2016 „Um­welt­schutz mit Kin­dern – Um­welt­päd­ago­gik“. Dies wur­de bei der Jah­res­haupt­ver­samm­lung der Ag­nus-Ju­gend her­vor­ge­ho­ben. Die Grup­pen „Wur­zel­kin­der“und „Wur­zel­gno­me“wer­den ge­mein­sam un­ter dem Na­men „Wur­zel­kin­der“ge­führt. Der the­ma­ti­sche Rah­men bleibt wei­ter­hin „In­dia­ner“. Die Grup­pe ist für Kin­der von et­wa vier bis neun Jah­ren und trifft sich et­wa ein­mal im Mo­nat sams­tags. Es gibt ei­ne zwei­te Grup­pe „Gras­hüp­fer“für Kin­der ab et­wa zwei Jah­ren. Sie tref­fen sich in den war­men Mo­na­ten ein­mal im Mo­nat sams­tags. So wie auch vo­ri­ges Jahr gab es die­ses Jahr wie­der ei­ne Win­ter­werk­statt. Die ver­eins­über­grei­fen­de Ko­ope­ra­ti­on mit dem Bür­ger- und Hei­mat­ver­ein Wein­gar­ten hat­te dies­mal das The­ma „Bie­nen“, im Fe­ri­en­spaß zu­sätz­lich das The­ma St­ein­zeit. Die­ses Jahr wird es wie­der das Pro­jekt „Schmet­ter­lin­ge“sein. Die Wah­len er­ga­ben fol­gen­des Er­geb­nis: Vor­sit­zen­de ist De­ni­se Fe­ke­titsch, ih­re Stell­ver­tre­te­rin ist Mo­na Mei­er, Schrift­füh­re­rin Loubna Ober­wink­ler, Kas­sen­wart Axel Ham­men. Der Mit­glie­der­stand be­lief sich En­de 2016 auf ins­ge­samt 177, dar­un­ter 109 Er­wach­se­ne und 68 Kin­der.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.