Lau­fen oh­ne No­ten

Schü­ler des Neu­reu­ter Gym­na­si­ums star­ten beim Halb­ma­ra­thon

Badische Neueste Nachrichten (Hardt) - - SÜDWESTECHO - Von un­se­rem Mit­ar­bei­ter Klaus Mül­ler

Karls­ru­he. Schü­ler zäh­len nicht ge­ra­de zu der Grup­pe, die sehr zahl­reich beim Ba­den-Ma­ra­thon ver­tre­ten ist. Aber es gibt sie, zum Bei­spiel aus Ett­lin­gen und aus Karls­ru­he. In ih­ren knall­grü­nen Laufs­hirts wer­den sie auf je­den Fall auf­fal­len: die Schü­ler des Neu­reu­ter Gym­na­si­ums. Sie star­ten beim Fi­du­cia & GAD Ba­den-Ma­ra­thon Karls­ru­he – und zwar auf der Halb­ma­ra­thon-Stre­cke. Bis auf Lu­kas, der war schon im Vor­jahr da­bei, ist es für die an­de­ren 21 Schü­ler ei­ne Pre­mie­re. Span­nend wird´s auf je­den Fall. Kaum ei­ner der Gym­na­si­as­ten hat­te bis­lang et­was mit Lau­fen – und dann noch über Stre­cken wie den Halb­ma­ra­thon – am Hut. Und sie ma­chen frei­wil­lig mit, sa­gen sie.

Die Idee, beim Ba­den-Ma­ra­thon mit­zu­mi­schen, hat­te Sport­leh­rer und Kon­rek­tor Patrick Krätz. Fast der ge­sam­te Sport­nei­gungs­kurs (frü­her Leis­tungs­kurs) folg­te ihm. Nein, No­ten gibt’s da­für kei­ne – vi­el­leicht aber ei­ne wohl­wol­len­de Beur­tei­lung. Krätz, selbst ein be­geis­ter­ter Läu­fer, hat mit sol­chen Ak­tio­nen Er­fah­run­gen. Es sei nicht sein ers­ter Sport­nei­gungs­kurs, der am Ba­den-Ma­ra­thon teil­neh­me. Ge­schnürt wird da­bei ein Ge­samt­pa­ket, das nicht nur aus Lau­fen be­steht. Es geht bei dem mehr­mo­na­ti­gen Sport­dau­er­pro­jekt un­ter an­de­rem um Er­näh­rungs­leh­re, um Trai­nings­me­tho­den – um Theo­rie und Pra­xis; The­men­be­rei­che, die zum Sport­un­ter­richt an dem Gym­na­si­um ge­hö­ren. Auf dem Pro­gramm stand laut Krätz so­gar ei­ne Leis­tungs­dia­gnos­tik am Sport­in­sti­tut des KIT. Oben­drein star­te­ten die Nach­wuchs­läu­fer bei der Ba­di­schen Mei­le. Jetzt kommt mit dem Halb­ma­ra­thon der Hö­he­punkt und gleich­zei­ti­ge Ab­schluss des Pro­jek­tes. Die Schü­ler schau­en dem Sonn­tag recht ge­las­sen ent­ge­gen. „Das ist mal was Neu­es“, meint Re­my. Ge­nau­so sieht es Fuß­bal­ler Paul. „Und es ist ei­ne Her­aus­for­de­rung“, er­gän­zen Phi­lip und Ca­ro­li­ne. Ne­ben­bei: Die Schü­ler, die zu­vor mit ih­rem Leh­rer Trai­nings­plä­ne ent­war­fen, trai­nier­ten zu­meist in Ei­gen­ver­ant­wor­tung. Zeit fürs ge­mein­sa­me Lau­fen blieb bei vier St­un­den Sport­un­ter­richt nicht, zu­mal es sich ja noch um ei­ne „frei­wil­li­ge Leis­tung“han­delt.

Dass Lau­fen gut tun kann, dass es die „Grund­kon­di­ti­on“stei­gert, be­ka­men die Schü­ler schnell mit. Al­ler­dings müs­se man halt im­mer wie­der den in­ne­ren Schwei­ne­hund über­win­den. Ob sie beim Lau­fen blei­ben? Ab­war­ten, heißt es aus der Run­de. Erst mal schau­en, wie es am Sonn­tag läuft.

Fo­to: Mül­ler

MAL WAS NEU­ES: Schü­ler des Gym­na­si­ums in Karls­ru­he-Neu­reut lau­fen am Sonn­tag den Halb­ma­ra­thon.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.