Schwab folgt auf Jung

Badische Neueste Nachrichten (Karlsruhe) - - Südwestecho -

Höchenschwand (dpa/lsw). Der Eu­ro­pa­ab­ge­ord­ne­te Andre­as Schwab (44/Fo­to: dpa) ist zum neu­en Vor­sit­zen­den des CDU-Be­zirks­ver­bands Süd­ba­den ge­wählt wor­den. Er tritt da­mit die Nach­fol­ge des bis­he­ri­gen Chefs Andre­as Jung (42) an, der sich auf sei­ne Auf­ga­be als Vor­sit­zen­der der CDU-Lan­des­grup­pe im Bun­des­tag kon­zen­trie­ren will. Schwab war am Sams­tag beim Be­zirks­par- tei­tag in Höchenschwand (Kreis Walds­hut) der ein­zi­ge Kan­di­dat für den Pos­ten. Auf ihn ent­fie­len ei­nem Par­tei­spre­cher zu­fol­ge 94 Pro­zent der Stimmen. Der Ju­rist Schwab, bis­her Chef des CDU-Kreis­ver­bands Schwarz­wal­dBaar, sitzt seit 2004 im EU-Par­la­ment. Am Par­tei­tag nah­men auch In­nen­mi­nis­ter Tho­mas Strobl und Bun­des­tags­prä­si­dent Wolf­gang Schäu­b­le teil.

A. Schwab

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.