Rück­füh­rung von Schul­den

Badische Neueste Nachrichten (Rastatt / Gaggenau) - - SÜDWESTECHO -

Stutt­gart/Ett­lin­gen (WV). Ein po­si­ti­ves Fa­zit ih­rer Klau­sur­ta­gun­gen in Ett­lin­gen und Pforz­heim ha­ben die Land­tags­frak­tio­nen von Grü­nen und CDU ge­zo­gen. Gleich­wohl wei­chen die Vor­stel­lun­gen der Re­gie­rungs­frak­tio­nen beim The­ma Schul­den­til­gung vor­erst von­ein­an­der ab. Grü­nen-Frak­ti­ons­chef Andre­as Schwarz hält die Rück­füh­rung von 200 Mil­lio­nen Eu­ro für 2018 für an­ge­zeigt, für 2019 hin­ge­gen hält er sich be­deckt. Man müs­se zu­nächst ab­war­ten, ob die künf­ti­ge Bun­des­re­gie­run­gen Steu­er­sen­kun­gen pla­ne. Da­ge­gen plä­diert

Grü­ne und CDU: Po­si­ti­ves Fa­zit der Herbst­klau­su­ren

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.