Kurz ge­mel­det

bauelement+technik - - AKTUELL -

Die Ab­sol­ven­ten des ak­tu­el­len Tisch­ler­meis­ter­kur­ses der Holz­fach­schu­le Bad Wil­dun­gen prä­sen­tie­ren am 10. April ih­re „ Meis­ter­stü­cke im Tisch­ler­hand­werk“in ei­ner Aus­stel­lung. Ab 11 Uhr sind die Stü­cke in der Au­la der Holz­fach­schu­le aus­ge­stellt. Nach der fei­er­li­chen Er­öff­nung ste­hen die 25 jun­gen Meis­ter be­reit, den Be­su­chern ih­re Wer­ke zu er­läu­tern und Fra­gen zu be­ant­wor­ten. Drei be­son­ders krea­ti­ve Tisch­ler­meis­ter wer­den auch in die­sem Jahr mit dem „Wil­dun­ger De­sign­preis“ge­ehrt.

Den Tisch­ler-Fach­ver­bän­den lie­gen Be­stä­ti­gun­gen aus NRW (Mi­nis­te­ri­um für Bau­en und Woh­nen) und Bay­ern (Baye­ri­sches Staats­mi­nis­te­ri­um des In­ne­ren) vor zum The­ma ge­prüf­te und fremd­über­wach­te Not­aus­gangs­tü­ren. Die Be­haup­tung, dass bei Not­aus­gangs­tü­ren als Au­ßen­tür die man­da­tier­te ( an­zu­ge­ben­de) Ei­gen­schaft „ Fä­hig­keit zur Frei­ga­be“durch Prü­fun­gen nach­ge­wie­sen und die Fer­ti­gung die­ser Tü­ren zu­dem fremd­über­wacht wer­den müs­se, stim­me nicht. Wie die Mi­nis­te­ri­en aus­füh­ren, be­ste­he für die Ver­wen­dung die­ser Pro­duk­te kei­ne all­ge­mei­ne Ver­pflich­tung, die Ei­gen­schaft „Fä­hig­keit zur Frei­ga­be“im Rah­men der CE-Kenn­zeich­nung oder bei der Leis­tungs­er­klä­rung zu de­kla­rie­ren. So­mit müs­sen we­der in der CE- Kenn­zeich­nung noch bei der Leis­tungs­er­klä­rung dies­be­züg­li­che Ei­gen­schaf­ten be­schrie­ben wer­den.

Mit ei­ner über­ar­bei­te­ten Home­page will Ge­alan sich nach ei­ge­nen An­ga­ben den ge­stie­ge­nen An­for­de­run­gen an das Me­di­um Internet stel­len. Der neu struk­tu­rier­te In­ter­net­auf­tritt soll ei­ne über­sicht­li­che Be­reit­stel­lung von tech­ni­schen In­for­ma­tio­nen, Down­loads und Aus­schrei­bungs­hil­fen für Pro­fi­part­ner wie Fens­ter­bau­er, Ar­chi­tek­ten und Fens­ter­händ­ler bie­ten. Auch Ma­te­ri­al für die Ver­mark­tung der Fens­ter und Tü­ren aus Ge­alan-Pro­fi­len sei nun für Kun­den zu­gäng­lich. Die Sei­te ist re­s­pon­siv ge­stal­tet und so­mit auch mit Smart­pho­ne oder Ta­blet nutz­bar.

Sei­ne Prä­senz hat Hörmann, St­ein­ha­gen, jetzt in Finn­land ver­stärkt. Das Fa­mi­li­en­un­ter­neh­men hat sei­nen größ­ten fin­ni­schen Händ­ler, das Un­ter­neh­men Mes­vac Oy, über­nom­men. Das Un­ter­neh­men, an­säs­sig in Jor­vas na­he Hel­sin­ki, wur­de 1977 ge­grün­det und 1989 von der fa­mi­li­en­geführ­ten Brandt Group Oy Li­mi­ted über­nom­men, in de­ren Hän­den Mes­vac sich zu ei­nem der stärks­ten Ver­triebs- und Ser­vice­Un­ter­neh­men der fin­ni­schen Bau­bran­che im Tor- und Tür­be­reich ent­wi­ckel­te. Seit 2003 ver­kauf­te das Un­ter­neh­men In­dus­trieto­re und Ver­la­de­tech­nik aus­schließ­lich von Hörmann und über­nahm die dar­an an­ge­knüpf­ten Ser­vice- und War­tungs­auf­ga­ben. Die Brandt Grup­pe woll­te sich nun von die­sem Ge­schäfts­be­reich tren­nen.

Die Nut­zer­freund­lich­keit hat bei der Ent­wick­lung des neu­en In­ter­net­auf­tritts des Fens­ter- und Haus­tü­ren­her­stel­lers Hel­mut Meeth, Witt­lich, im Vor­der­grund ge­stan­den. So­wohl die In­hal­te als auch das De­sign wur­den voll­stän­dig im ei­ge­nen Haus über­ar­bei­tet. Statt ei­ni­ger Kor­rek­tu­ren hat sich das Un­ter­neh­men auf­grund der in die Jah­re ge­kom­men Home­page für ei­ne Neu­ent­wick­lung ent­schie­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.