Dor­ma­ka­ba Grup­pe wei­tet Ak­ti­vi­tä­ten in Nord­ame­ri­ka aus

bauelement+technik - - AKTUELL -

Ei­nen wei­te­ren Schritt auf dem Weg, die Ge­schäfts­aus­wei­tung in Nord­ame­ri­ka vor­an­zu­trei­ben, hat die Dor­ma­ka­ba Grup­pe, Rüm­lang/Schweiz, zu­rück­ge­legt. Der Kon­zern un­ter­zeich­ne­te ei­ne Ver­ein­ba­rung, Tei­le des Mecha­ni­cal-Se­cu­ri­ty­Ge­schäf­tes von St­an­ley Black & De­cker zu über­neh­men. Der Kauf­preis be­trägt 725 Mil­lio­nen US-Dol­lar (697,7 Mil­lio­nen Eu­ro) und um­fasst Stan- ley Com­mer­ci­al Hard­ware, die auf Nord­ame­ri­ka fo­kus­siert ist und ei­ne Pro­duk­ti­ons­stät­te in Tai­wan be­inhal­tet, so­wie GMT in Chi­na. Sar­gent and Gre­en­le­af, eben­falls zu die­sem Ge­schäfts­be­reich von St­an­ley Black & De­cker ge­hö­ren­der An­bie­ter von Si­cher­heits­schlös­sern, ist nicht Teil der Trans­ak­ti­on.

Foto: Dor­ma­ka­ba

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.