Ab­hän­gig­keit vom Ein­satz­zweck

bauelement+technik - - BAU 2017 -

Mit der Son­der­schau „Qua­li­ty fol­lows func­tion“will das Ift Ro­sen­heim zei­gen, wie sich An­for­de­run­gen, Ei­gen­schaf­ten, Ma­te­ria­li­en und Kon­struk­tio­nen in Ab­hän­gig­keit vom Ein­satz­zweck ei­nes Bau­ele­men­tes än­dern. Auf Ak­ti­ons­zo­nen wird täg­lich kon­kret dar­ge­stellt, wie sich die Bar­rie­re­frei­heit von Bau­ele­men­ten ver­bes­sern lässt, wie man Fens­ter mit be­son­de­ren An­for­de­run­gen si­cher be­fes­ti­gen kann oder was Ein­bruch­hem­mung RC 2 und RC 3 wirk­lich be­deu­tet. Ex­per­ten in­for­mie­ren über Lö­sun­gen für Pla­nung, Aus­schrei­bung, Her­stel­lung und Mon­ta­ge von Bau­ele­men­ten in Schu­len, Kom­fort­woh­nun­gen und für al­ters­ge­rech­tes Bau­en. An­for­de­run­gen, Pla­nungs­grund­la­gen, Kon­struk­tio­nen und Aus­füh­run­gen wer­den an­hand von Mus­ter­fens­tern vor­ge­stellt. Hier­zu zäh­len die Ab­mes­sung und Auf­tei­lung von Fens­tern eben­so wie Öff­nungs­art, Kon­struk­ti­on oder Si­cher­heits­ein­rich­tun­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.