Kla­re Struk­tu­ren in Pro­dukt und Ser­vice

bauelement+technik - - BAU 2017 -

Das Mes­se­mot­to von Wes­tag & Ge­ta­lit lau­tet „Kla­re Struk­tu­ren“. Da­mit will das Un­ter­neh­men aus Rhe­da-Wie­den­brück so­wohl mit sei­nen Pro­duk­ten als auch mit sei­nen Ser­vice­tools, die den Kun­den ge­bo­ten wer­den, auf die ak­tu­el­len An­for­de­run­gen des Mark­tes ein­ge­hen. Ne­ben Neue­run­gen aus dem De­kor- und Ober­flä­chen­an­ge­bot wird die Prä­sen­ta­ti­on neu­er On­li­ne­tools im Vor­der­grund ste­hen. „Mit un­se­rem Mes­se­auf­tritt auf der BAU 2017 stel­len wir er­neut un­se­re Kun­den in den Mit­tel­punkt. Un­se­re Prä­sen­ta­ti­on be­zieht sich da­bei ganz­heit­lich auf das Mot­to und schafft da­mit ei­ne deut­lich bes­se­re Trans­pa­renz für un­se­re Part­ner aus Han­del und Hand­werk“, er­klärt Alex­an­der Sas­se, Mar­ke­ting­lei­ter der Spar­te Tü­ren/Zar­gen. Auf dem et­wa 200 Qua­drat­me­ter gro­ßen Mes­se­stand soll zu­dem die Kom­pe­tenz bei der Her­stel­lung kunst­stoff­be­schich­te­ter Tü­ren und Zar­gen im Mit­tel­punkt ste­hen. Ne­ben Schie­be­tü­ren für Wohn­raum und Ob­jekt wer­den eben­so das De­kor­und Ober­flä­chen­an­ge­bot bis hin zu stark er­wei­ter­ten Lö­sun­gen für das Ob­jekt­ge­schäft ge­zeigt. So­wohl das Schie­be­tü­ren- als auch das Spe­zi­al­tü­renAn­ge­bot hat der Her­stel­ler wei­ter aus­ge­baut.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.