Carl Götz Grup­pe über­nimmt Holz­land Ren­ner in Steiß­lin­gen

bauelement+technik - - AKTUELL -

Das Fa­mi­li­en­un­ter­neh­men Carl Götz, Neu-Ulm, über­nimmt zum 1. Ju­ni Holz­land Ren­ner am Stand­ort Steiß­lin­gen. Durch die Ver­bin­dung baut die Fir­men­grup­pe Götz nach ei­ge­nen An­ga­ben ih­re Po­si­ti­on im deut­schen Holz­han­del aus. Der Na­me der Nie­der­las­sung wird in Holz Ren­ner um­be­nannt. Ge­lei­tet wird die Un­ter­neh­mens­grup­pe durch die Ge­schäfts­füh­rer Phil­ipp, Ma­xi­mi­li­an und Chris­toph Zum­steg. Zu­künf­tig wird der Stand­ort in Steiß­lin­gen von dem lang­jäh­ri­gen Holz Ren­ner Mit­ar­bei­ter Ger­hard Ströh­le ge­führt. Carl Götz rech­net durch die Über­nah­me mit Sy­ner­gi­en im Ein­kauf, der La­ger­lo­gis­tik, Ver­wal­tung und im Mar­ke­ting. Kun­den sol­len vom viel­fäl­ti­gen Sor­ti­ment, dem Web­shop, dem An­schluss an das Wa­ren­aus­tausch­sys­tem der Un­ter­neh­mens­grup­pe, kur­zen Lie­fer­zei­ten so­wie ei­ner gro­ßen La­ger­ka­pa­zi­tät und Wa­ren­ver­füg­bar­keit pro­fi­tie­ren. Be­reits im April wur­de der Stand­ort von Holz­land Ren­ner in Kon­stanz von Ha­bis­reu­tin­ger über­nom­men.

Fo­to: Carl Götz

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.