Viel­falt im Ho­tel-Style

bauelement+technik - - UNTERNEHMEN + MÄRKTE -

An­ge­lehnt an die ge­ho­be­ne Fünf-Ster­neHo­tel­le­rie hat­te Tür­her­stel­ler Her­holz sei­nen Mes­se­stand ge­stal­tet und zeig­te da­mit Han­dels­part­nern, Ar­chi­tek­ten, Pla­nern und Ob­jek­teu­ren un­ter an­de­rem sei­ne Ob­jekt­kom­pe­tenz. Für den Stand in Hal­le B4 stand „The Fon­ten­ay“, ei­nes der zur Zeit meist er­war­te­ten Lu­xus­ho­tels, in dem Her­holz-Tü­ren den zeit­ge­nös­sisch mo­der­nen Le­bens­stil der De­si­gnadres­se un­ter­strei­chen, Pa­te. Das Stan­dam­bi­en­te im Ho­tel­style bot zu­gleich die Rah­men­be­din­gun­gen für die Prä­sen­ta­ti­on des er­wei­ter­ten Weiß­lack-, CPL- und Fur­nier-Pro­gramms. Die Müns­ter­län­der sind sich si­cher, mit ih­rer Viel­falt, den Son­der­ma­ßen und tech­ni­schen In­no­va­tio­nen ei­ne Bench­mark im deut­schen Fach­han­del zu set­zen und sind nach ei­ge­nen An­ga­ben „die pro­fes­sio­nel­le Er­folgs­de­s­ti­na­ti­on für Han­dels­part­ner, Ar­chi­tek­ten und Pla­ner, die im Ob­jekt- und Fach­han­dels­ge­schäft neue Um­satz­po­ten­tia­le he­ben wol­len.“

Fo­to: Her­holz

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.