Wa­re­ma mit neu­er Kam­pa­gne und neu­em On­line-Auf­tritt

bauelement+technik - - AKTUELL -

Die Ent­schei­dungs­frei­heit über den Ein­satz von Au­ßen­ja­lou­si­en be­zie­hungs­wei­se Raffs­to­ren in den ei­ge­nen vier Wän­den ist In­halt der neu­en Mul­tichan­nel-Kam­pa­gne von Wa­re­ma, Markt­hei­den­feld. Mit ihr wol­len die Son­nen­schutz­ex­per­ten den Fach­han­del im Ta­ges­ge­schäft un­ter­stüt­zen. „Ho­me Com­fort“prä­sen­tiert das Le­bens­ge­fühl mit Raffs­to­ren so­wohl on­line als auch off­line, so dass der Han­del von der ge­stei­ger­ten Auf­merk­sam­keit der End­kun­den pro­fi­tie­re. Er wird Teil der Kam­pa­gne, die sich im Ge­schäft fort­setzt. Da­mit er op­ti­mal auf die Nach­fra­ge re­agie­ren kann, un­ter­stützt Wa­re­ma den Han­del mit ak­tu­el­len Wer­be­mit­teln, die auf­grund ein­präg­sa­mer Mo­ti­ve ei­nen ho­hen Wie­der­er­ken­nungs­wert ha­ben sol­len. Zu­dem gibt es ein Maß­nah­men­pa­ket von der An­zei­gen­vor­la­ge bis zum Pla­kat oder Ban­ner für die Ver­kaufs­räu­me so­wie je nach Jah­res­zeit be­son­de­re Über­ra­schungs-High­lights. Das ak­tu­el­le Früh­lings­mo­tiv hat das Un­ter­neh­men in ei­nem Vi­deo­clip so­wie ei­nem Vir­tualRea­li­ty-Film zum Le­ben er­weckt. Die­sen Film kann der Fach­han­del den End­kun­den in der Aus­stel­lung vor­füh­ren. Mit­tels ei­nes 360-Grad-Blick­win­kels er­le­ben die Kun­den haut­nah, wie Raffs­to­ren das Rau­mam­bi­en­te be­ein­flus­sen. Der Kun­de wer­de mit der Vir­tu­al-Rea­li­ty-Bril­le di­rekt ins Ge­sche­hen ge­zo­gen. Der Film selbst lässt sich ein­fach über ein Smart­pho­ne auf­ru­fen, das in die Bril­le ein­ge­steckt wird. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen da­zu fin­den Fach­händ­ler un­ter www. wa­re­ma. de/ draus­sen­d­rin­nen. Zu­dem ist Wa­re­ma jetzt mit ei­ner neu­en Web­site on­line (www.wa­re­ma.de und www.wa­re­ma-group.de). Auf der ziel­grup­pen­ori­en­tier­ten Sei­te sol­len vom End­kun­den über den Ar­chi­tek­ten bis zum Fach­händ­ler je­der in­tui­tiv al­le In­for­ma­tio­nen fin­den, die ihn in­ter­es­sie­ren. Al­le dar­über hin­aus rei­chen­den De­tails fin­den die Fach­part­ner nach ei­nem Lo­gin in das Kun­den­por­tal myWa­re­ma, das eben­falls op­ti­miert und wei­ter­ent­wi­ckelt wur­de. Hier gibt es In­for­ma­tio­nen zu den Trai­nings, Wer­be­mit­tel zum Down­load, ex­klu­si­ve On­line-An­ge­bo­te so­wie das Be­stell­por­tal myBu­si­ness – al­les, was das täg­li­che Ar­bei­ten mit Wa­re­ma aus­macht.

Fo­to: Wa­re­ma

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.