Ge­win­ner des 18. bau­stoff­markt- Os­kar

baustoffpraxis - - BRANCHEN-NEWS -

Als ei­ner von drei No­mi­nier­ten nahm der Vor­stands­vor­sit­zen­de der Sain­tGo­bain Is­over G+H, Micha­el Wört­ler, am 19. Ja­nu­ar den 18. bau­stoff­markt- Os­kar aus den Hän­den von Ver­le­ger Frank Wohl­farth

und Hol­ger Ex

tern­brink, Ge­schäfts­füh­rer RM Han­dels­me­di­en, ent­ge­gen. Im An­schluss wür­dig­te BDB-Prä­si­dent

Ste­fan Thurn den Preis­trä­ger in sei­ner Lau­da­tio vor mehr als 300 Gäs­ten im Mün­che­ner Hil­ton Park.

Mit dem „Preis der Prei­se“wird seit 1982 al­le zwei Jah­re im Rah­men der BAU ein Bau­stoff­her­stel­ler im Na­men des deut­schen Bau-Fach­han­dels aus- ge­zeich­net. Ne­ben Is­over ge­hör­ten Ar­dex und Hör­mann zu den no­mi­nier­ten Un­ter­neh­men.

Is­over er­hielt die re­nom­mier­te Aus­zeich­nung nach 1988 und 2009 in die­sem Jahr zum drit­ten Mal.

Der 18. bau­stoff­markt- Os­kar geht an Saint-Go­bain Is­over (v. l.): Hol­ger Ex­tern­brink (RM Han­dels­me­di­en), Micha­el Wört­ler (Vor­stands­vor­sit­zen­der Is­over), Mar­kus Rehm (Ver­kaufs­lei­tung Nord Is­over), Andre­as Mül­ler (Ver­kaufs­lei­tung Süd Is­over), Chris­to­pher Brenne­cke (Mar­ke­ting Di­rec­tor Is­over Deutsch­land/Ös­ter­reich), Ver­le­ger Frank Wohl­farth. FO­TO: RE­DAK­TI­ON/SB

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.