Ebe­ne Ober­flä­che

In Bän­dern wer­den mitt­ler­wei­le nicht im­mer nur Flie­sen als Wand­be­lag ein­ge­setzt. Auch Edel­put­ze oder so­gar Sei­den­ta­pe­ten fin­den Ver­wen­dung. Um ei­ne ebe­ne Ba­sis zu schaf­fen, hat Jackon In­su­la­ti­on für die Mar­ke Jacko­board ein neu­es Pro­dukt ent­wi­ckelt.

baustoffpraxis - - LEICHTBAU -

Mit „Pla­no Pre­mi­um“soll ei­ne ab­so­lut ebe­ne Ober­flä­che er­zeugt wer­den kön­nen, da­mit sich Une­ben­hei­ten des Un­ter­grunds nicht auf den Ma­te­ria­li­en ab­zeich­nen. Mög­lich wer­de dies durch die glat­te Vlies­be­schich­tung, auf der Ta­pe­ten, Spach­tel und Put­ze di­rekt oh­ne Ober­flä­chen­be­hand­lun­gen auf­ge­tra­gen wer­den kön­nen. Die Plat­ten­über­gän­ge sind zu­dem mit ei­ner Spach­tel­kan­te ver­se­hen. Ar­mier­ge­we­be und Spach­tel ver­schwin­den in die­ser Aus­spa­rung, so dass auch an den Bau­plat­ten­stö­ßen die glat­te Ober­flä­chen­be­schaf­fen­heit bei­be­hal­ten wird. Na­he­zu al­le Far­ben, Put­ze und Ta­pe­ten eben­so wie Flie­sen und Spach­tel las­sen sich laut Her­stel­ler mit ge­rin­gem Auf­wand di­rekt auf der Plat­te an­brin­gen.

Das Pro­dukt las­se sich au­ßer­dem schnell und ein­fach ver­ar­bei­ten. Der ro­bus­te Kern aus ex­tru­dier­tem Po­ly­sty­rol-Hart­schaum (XPS) sor­ge da­bei für ge­rin­ges Ge­wicht und ma­che die was­ser­ab­wei­sen­de Plat­te na­he­zu uni­ver­sell ein­setz­bar. Er­hält­lich ist die Plat­te in Di­cken von 10 bis 50 Mil­li­me­tern und zwei ver­schie­de­nen Ab­mes­sun­gen: 2 600 x 600 Mil­li­me­ter und 1 300 x 600 Mil­li­me­ter. Be­son­ders das raum­ho­he Plat­ten­maß wer­de laut Her­stel­ler von Ver­ar­bei­tern ge­schätzt, da auch gro­ße Flä­chen auf der ge­sam­ten Raum­hö­he oh­ne Qu­er­fu­gen be­ar­bei­tet wer­den kön­nen. Durch die in­te­grier­te Spach­tel­kan­te muss auch hier nicht mehr voll­flä­chig, son­dern nur an den Über­gän­gen ge­spach­telt wer­den. Die Plat­te kön­ne auf fast al- len Un­ter­grün­den ver­ar­bei­tet wer­den und las­se sich schnell auf das ge­wünsch­te Maß zu­schnei­den.

FO­TOS: JACKON IN­SU­LA­TI­ON

Die Plat­ten­über­gän­ge ha­ben ei­ne Spach­tel­kan­te, da­mit auch in den Über­gän­gen die glat­te Ober­flä­chen­be­schaf­fen­heit er­hal­ten bleibt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.